Die roten Glitzer-High Heels erhalten Einzug in Hollywood: Die kreativen Köpfe hinter dem erfolgreichen Musical „Kinky Boots“, Cyndi Lauper und Harvey Fierstein, erhielten gestern einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame!

Sie stecken hinter dem Hit-Musical der letzten Jahre: Cyndi Lauper und Harvey Fierstein schrieben „Kinky Boots“, das ganze sechs Tony Awards, darunter das für das beste Musical, erhielt. Seit April 2013 ist die Produktion am Broadway zu sehen, seit September 2015 nun auch in London. Das Musical befindet sich außerdem momentan auf US-Tour, gastiert noch bis Mai in Toronto und spielt ab Oktober 2016 in Melbourne, Australien.

Stilecht, mit roten Overknee High Heels, posierten Cyndi Lauper und Harvey Fierstein bei der Verleihung ihrer Sterne, während sie von Sharon Osbourne und Tony Gewinnerin Marissa Jaret Winkour in einer Rede geehrt wurden.

Im November 2015 war „Kinky Boots“ unser Musical des Monats. Hier geht´s zum Artikel: http://kulturpoebel.de/2015/11/das-musical-des-monats-kinky-boots-london/

Mehr Informationen zu dem Musical gibt es unter: http://kinkybootsthemusical.com/

Beitragsbild: © David Buchan

TEILEN
Vorheriger ArtikelNews: Bestätigt: „Liebe stirbt nie“ verlässt Hamburg
Nächster ArtikelNews: „Gypsy“-Verfilmung mit Barbara Streisand in den Startlöchern
Marina Pundt
"After silence, that which comes nearest to expressing the inexpressible is music." - (Aldous Huxley)

Lieblings-Musical(s): "Hedwig and the Angry Inch", "Next to Normal", "American Idiot", “Once”
Lieblings-Komponist: Jeder, der es schafft, mich mit seiner Musik zum Tanzen oder zum Weinen zu bringen. Oder beides gleichzeitig.
Lieblings-Texter: Stephen Trask
Musical-Fan seit: … ich entdeckt habe, dass es Musicals mit Tiefgang und Rock-Musik gibt.
An Musicals fasziniert mich: … wie Energie und Emotionen durch Musik, Schauspiel und Tanz von der Bühne in den Publikumsraum übertragen werden.