„Murder Ballad“, das Musical von Jonathan Larson („Rent“) und Julia Jordan, wird vom 29. September bis zum 3. Dezember 2016 erstmalig in England zu sehen sein. Die Hauptrolle übernimmt West End-Star Kerry Ellis, bekannt aus „Wicked“, „Les Miserables“ (Film), „Cats“, „Miss Saigon“ und „We Will Rock You“.

Das Arts Theatre zeigt das Musical mit Buch und Texten von Julia Jordan und Musik und Lyrics von Juliana Nash als UK-Premiere. Bisher wurde „Murder Ballad“ im Union Square Theatre und im MTC´s Studio in New York gespielt.

In „Murder Ballad“ geht es um Sara (Kerry Ellis), die zwischen ihrem brutalen Ex-Freund und ihrem Mann hin- und hergerissen ist. Der Soundtrack besteht hauptsächlich aus Pop- und Rock-Elementen.

Über die restliche Cast sowie das Kreativteam ist bisher nocht nichts bekannt.

Beitragsbild: © KULTURPOEBEL/Lennart Schaffert

TEILEN
Vorheriger ArtikelNews: Neues Wildhorn-Musical „Casanova“ ab 2017 in Wien
Nächster ArtikelNews: Das sind die Gewinner der Olivier Awards 2016
Marina Pundt
"After silence, that which comes nearest to expressing the inexpressible is music." - (Aldous Huxley)

Lieblings-Musical(s): "Hedwig and the Angry Inch", "Next to Normal", "American Idiot", “Once”
Lieblings-Komponist: Jeder, der es schafft, mich mit seiner Musik zum Tanzen oder zum Weinen zu bringen. Oder beides gleichzeitig.
Lieblings-Texter: Stephen Trask
Musical-Fan seit: … ich entdeckt habe, dass es Musicals mit Tiefgang und Rock-Musik gibt.
An Musicals fasziniert mich: … wie Energie und Emotionen durch Musik, Schauspiel und Tanz von der Bühne in den Publikumsraum übertragen werden.