Uwe Kröger wird ab dem 17.12.2016 als Nostradamus im gleichnamigen Musical am Tiroler Landestheater Innsbruck zu sehen sein.

Die österreichische Uraufführung am Tiroler Landestheater Innsbruck wird unter der Regie von Johannes Reitmeier stattfinden. Die musikalische Leitung übernimmt Hansjörg Sofka, die Choreografie stammt von Enrique Gasa Valga, für Bühne und Kostüme ist Michael D. Zimmermann verantwortlich. Außer Uwe Kröger ist bisher noch kein Darsteller für die „Nostradamus“-Produktion bekannt gegeben worden.

Das Musical

Roger E. Boggasch (Musik) und Johannes Reitmeier (Text) schrieben das Musical über das Leben des Michel de Nostredame, genannt Nostradamus. Im Jahr 2000 feierte „Nostradamus“ Weltpremiere in Passau. Darin erzählt der Arzt, Prophet und Astrologe, der im 16. Jahrhundert in Frankreich lebte, seinem Sohn Cesar seine Lebensgeschichte und wie er es vom jungen Medicus bis an den Hof der französischen Königin Katharina di Medici schaffte.

Mehr Informationen gibt es unter http://www.landestheater.at/info/stueck/nostradamus-1025

Beitragsbild: © KULTURPOEBEL/Lennart Schaffert

TEILEN
Vorheriger ArtikelNews: „Matilda“ verlässt den Broadway
Nächster ArtikelNews: „Hamilton“ gewinnt Pulitzer Preis 2016
Marina Pundt
"After silence, that which comes nearest to expressing the inexpressible is music." - (Aldous Huxley)

Lieblings-Musical(s): "Hedwig and the Angry Inch", "Next to Normal", "American Idiot", “Once”
Lieblings-Komponist: Jeder, der es schafft, mich mit seiner Musik zum Tanzen oder zum Weinen zu bringen. Oder beides gleichzeitig.
Lieblings-Texter: Stephen Trask
Musical-Fan seit: … ich entdeckt habe, dass es Musicals mit Tiefgang und Rock-Musik gibt.
An Musicals fasziniert mich: … wie Energie und Emotionen durch Musik, Schauspiel und Tanz von der Bühne in den Publikumsraum übertragen werden.