Eines der aktuell erfolgreichsten Musicals am Broadway, könnte im Frühjahr 2017 seinen Weg ans West End finden: „Waitress“ plant den Weg über den großen Teich nach London.

Laut des Produzenten Barry Weissler und der Regisseurin Diana Paulus wird derzeit ein Theater im West End gesucht, dass das Musical „Waitress“ beherbergen kann. Wenn eine freie Location gefunden wurde, steht einer Londoner Produktion nichts mehr im Weg.

Das Musical

„Waitress“ basiert auf dem gleichnamigen Film aus 2007. Im Mittelpunkt steht Jenna (Jessie Mueller), eine Bäckerin, die davon träumt aus ihrer aussichtslosen Beziehung zu fliehen. Ein Back-Wettbewerb und der neue Doktor in der Stadt scheinen ihrem Leben eine neue Perspektive geben zu können.

Die Musik zum Musical schrieb Sara Bareilles, das Buch stammt von Jessie Nelson und die Choreografie von Lorin Latarro. Regie führt Tony Award-Gewinnerin Diane Paulus. In diesem Jahr wurde „Waitress“ für vier Tony Awards nominiert.

Mehr Informationen gibt es unter: waitressonstage.com

Hat euch dieser Beitrag gefallen? Liked unsere Facebook-Seite für das volle KULTURPOEBEL-Erlebnis und verpasst keine News oder Artikel mehr!

Waitress (Original Broadway Cast Recording)

Price: EUR 10,99

5.0 von 5 Sternen (1 customer reviews)

1 used & new available from EUR 10,99

Beitragsbild: © Evgenia Eliseeva

TEILEN
Vorheriger ArtikelNews: Cast für Europapremiere von Hammerstein´s „Allegro“ bekannt
Nächster ArtikelNews: „The Last Five Years“ kommt mit Samantha Barks ans West End
Marina Pundt
"After silence, that which comes nearest to expressing the inexpressible is music." - (Aldous Huxley)

Lieblings-Musical(s): "Hedwig and the Angry Inch", "Next to Normal", "American Idiot", “Once”
Lieblings-Komponist: Jeder, der es schafft, mich mit seiner Musik zum Tanzen oder zum Weinen zu bringen. Oder beides gleichzeitig.
Lieblings-Texter: Stephen Trask
Musical-Fan seit: … ich entdeckt habe, dass es Musicals mit Tiefgang und Rock-Musik gibt.
An Musicals fasziniert mich: … wie Energie und Emotionen durch Musik, Schauspiel und Tanz von der Bühne in den Publikumsraum übertragen werden.