Heute Abend werden die Tony Awards 2016 zum 70. Mal verliehen. James Corden wird durch die Show führen, zahlreiche Stars sind angekündigt und die Performances der aktuellen Broadway-Musicals werden sehnsüchtig erwartet. Hier erfahrt ihr, wie ihr auch in Deutschland an dem größten Musical-Abend des Jahres teilhaben könnt.

Deutsche Musical-Fans müssen heute ganz tapfer und vor allem ausgeschlafen sein. Um zwei Uhr (deutscher Zeit) in der Nacht von Sonntag auf Montag beginnt die Verleihung der Tony Awards 2016 im Beacon Theatre in New York City.

Die negative Nachricht gleich vorweg: Leider ist es uns nicht gelungen, irgendein Schlupfloch zu finden und so bleibt die bittere Erkenntnis: CBS besitzt die exklusiven Ausstrahlunsgrechte für die Verleihung der Tony Awards, ein Online-Live-Stream über andere Websites ist nicht möglich. Zwar gibt es auf cbs.com/allaccess die Möglichkeit, die Verleihung online zu schauen, allerdings ist dies von Deutschland aus nicht möglich.

Damit bleibt uns wohl nur, auf Montag und die ersten Youtube-Videos zur Verleihung und den Acceptance Speeches zu hoffen. Dennoch haben Fans hierzulande trotzdem die Möglichkeit, wenigstens ein bisschen Tony-Luft schnuppern zu können. Und zwar über folgende Angebote:

„Live on the red carpet“

Das ist immerhin die positive Nachricht: Es wurde ein sehr attraktives Begleitprogramm zusammen gestellt. So können auch deutsche Musical-Fans heute bereits ab 23:30 Uhr (deutscher Zeit) online live das Gedränge am roten Teppich verfolgen. Unter folgendem Link gelangt ihr zu „Live on the red carpet“:

http://www.tonyawards.com/en_US/live/

„Behind the scenes show“

Eine kleine Entschädigung ist zumindest die von BroadwayHD präsentierte „Behind the scenes show“, welche ebenfalls um 2 Uhr nachts (deutscher Zeit) beginnt. Hier seid ihr zum ersten Mal besonders nah dran an den Gewinnern des Abends. Es erwarten euch First-Reaction-Videos, exklusive Backstage-Eindrücke und vorproduizierte Inhalte zur Verleihung.
Hier entlang geht es zur „Behind the scenes show“:

https://www.broadwayhd.com/index.php/special/tony_awards

Natürlich werden wir euch am Montag mit allen Informationen zur Verleihung versorgen und euch alle verfügbaren Eindrücke nachliefern.

Zur Einstimmung auf die Tonys haben wir euch darüber hinaus auch die zehn besten Tony-Auftritte aller Zeiten zusammengestellt:

http://kulturpoebel.de/2016/06/die-10-besten-tony-award-auftritte/

Die Nominierten

Das Musical „Hamilton“ kann auf 16 Awards hoffen und ist damit das Musical mit den meisten Tony-Nominierungen aller Zeiten. „Shuffle Along“ (10 Nominierungen) und „She Loves Me“ (8) folgen auf Platz 2 und 3 der Produktionen mit den meisten Tony-Nominierungen in diesem Jahr.

Hier findet ihr die Liste aller Nominierten der Tony Awards 2016:

Best Play
Eclipsed
King Charles III
The Father
The Humans

Best Musical
Bright Star
Hamilton
School of Rock
Shuffle Along
Waitress

Best Revival of a Play
A View From the Bridge
Blackbird
Long Day’s Journey Into Night
Noises Off
The Crucible

Best Revival of a Musical
She Loves Me
The Color Purple
Fiddler on the Roof

Spring Awakening

Best Book of a Musical
Steve Martin, Bright Star
Lin-Manuel Miranda, Hamilton
Julian Fellowes, School of Rock
George C. Wolfe, Shuffle Along

Best Original Score (Music and/or Lyrics) Written for the Theatre
Steve Martin and Edie Brickell, Bright Star
Lin-Manuel Miranda, Hamilton
Andrew Lloyd Webber and Glenn Slater, School of Rock
Sara Bareilles, Waitress

Best Performance by an Actor in a Leading Role in a Play
Gabriel Byrne, Long Day’s Journey Into Night
Jeff Daniels, Blackbird
Frank Langella, The Father
Tim Pigott-Smith, King Charles III
Mark Strong, A View From the Bridge

Best Performance by an Actress in a Leading Role in a Play
Jessica Lange, Long Day’s Journey Into Night
Laurie Metcalf, Misery
Lupita Nyong’o, Eclipsed
Sophie Okonedo, The Crucible
Michelle Williams, Blackbird

Best Performance by an Actor in a Leading Role in a Musical
Alex Brightman, School of Rock
Danny Burstein, Fiddler on the Roof
Zachary Levi, She Loves Me
Lin-Manuel Miranda, Hamilton
Leslie Odom Jr., Hamilton

Best Performance by an Actress in a Leading Role in a Musical
Laura Benanti, She Loves Me
Carmen Cusack, Bright Star
Cynthia Erivo, The Color Purple
Jessie Mueller, Waitress
Phillipa Soo, Hamilton

Best Performance by an Actor in a Featured Role in a Play
Reed Birney, The Humans
Bill Camp, The Crucible
David Furr, Noises Off
Richard Goulding, King Charles III
Michael Shannon, Long Day’s Journey Into Night

Best Performance by an Actress in a Featured Role in a Play
Pascale Armand, Eclipsed
Megan Hilty, Noises Off
Jayne Houdyshell, The Humans
Andrea Martin, Noises Off
Saycon Sengbloh, Eclipsed

Best Performance by an Actor in a Featured Role in a Musical
Daveed Diggs, Hamilton
Brandon Victor Dixon, Shuffle Along
Christopher Fitzgerald, Waitress
Jonathan Groff, Hamilton
Christopher Jackson, Hamilton

Best Performance by an Actress in a Featured Role in a Musical
Danielle Brooks, The Color Purple
Renée Elise Goldsberry, Hamilton
Jane Krakowski, She Loves Me
Jennifer Simard, Disaster!
Adrienne Warren, Shuffle Along

Best Scenic Design of a Play
Beowulf Borritt, Thérèse Raquin
Christopher Oram, Hughie
Jan Versweyveld, A View From the Bridge
David Zinn, The Humans

Best Scenic Design of a Musical
Es Devlin and Finn Ross, American Psycho
David Korins, Hamilton
David Rockwell, She Loves Me
Santo Loquasto, Shuffle Along

Best Lighting Design of a Play
Justin Townsend, The Humans
Natasha Katz, Long Day’s Journey Into Night
Jan Versweyveld, The Crucible
Jan Versweyveld, A View From the Bridge

Best Lighting Design of a Musical
Justin Townsend, American Psycho
Howell Binkley, Hamilton
Jules Fisher and Peggy Eisenhauer, Shuffle Along
Ben Stanton, Spring Awakening

Best Costume Design of a Play
Clint Ramos, Eclipsed
Tom Scutt, King Charles III
Jane Greenwood, Long Day’s Journey Into Night
Michael Krass, Noises Off

Best Costume Design of a Musical
Paul Tazewell, Hamilton
Gregg Barnes, Tuck Everlasting
Jeff Mahshie, She Loves Me
Ann Roth, Shuffle Along

Best Direction of a Play
Liesl Tommy, Eclipsed
Rupert Goold, King Charles III
Ivo van Hove, A View From the Bridge
Joe Mantello, The Humans
Jonathan Kent, Long Day’s Journey Into Night

Best Direction of a Musical
Thomas Kail, Hamilton
Scott Ellis, She Loves Me
George C. Wolfe, Shuffle Along
Michael Arden, Spring Awakening
John Doyle, The Color Purple

Best Choreography
Andy Blankenbuehler, Hamilton
Sergio Trujillo, On Your Feet!
Randy Skinner, Dames at Sea
Hofesh Shechter, Fiddler on the Roof
Savion Glover, Shuffle Along

Best Orchestrations
August Eriksmoen, Bright Star
Alex Lacamoire, Hamilton
Larry Hochman, She Loves Me
Daryl Waters, Shuffle Along

Beitragsbild: © Tony Awards

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelNews-Update: „Hamilton“ ab Oktober 2017 in London!
Nächster ArtikelNews: Tony Awards 2016 – „Hamilton“ gewinnt 11 Musical-Oscars
Stephan Huber
„Das Musical sollte alles sein, was es sein möchte. Wer es nicht mag, soll zu Hause bleiben.“ (Oscar Hammerstein II.)

Lieblings-Musical(s): „Once“, „Memphis“, „Hamilton” und der All-Time-Favorite: „Elisabeth“
Lieblings-Komponist: Lin-Manuel Miranda
Lieblings-Texter: Brian Yorkey
Musical-Fan seit: „Elisabeth” (Essen)
An Musicals fasziniert mich: Die Einheit von Story, Musik und Tanz. Musicals transportieren das, was Worte nicht mehr ausdrücken können. Ich brauche kein ausladendes Bühnenbild oder riesige Show-Effekte – eine leere Bühne, eine starke Stimme und ein ergreifender Song – DAS ist für mich das pure Musical-Theater.