Ab dem 18. Februar 2017 ist eine neue Inszenierung von Jim Steinmans Musical „Tanz der Vampire“ in St. Gallen zu sehen. Nun wurde die Cast für die Schweizer Produktion bekannt gegeben.

Neben Thomas Borchert, der die Rolle des Graf von Krolock wieder aufnehmen wird, werden Mercedesz Csampai als Sarah, Sebastian Brandmeir als Professor Abronsius, Tobias Bieri als Alfred, Jerzy Jeszke als Chagal, Anja Wessel als Rebecca, Sanne Mieloo als Magda, Christian Funk als Herbert und Thomas Huber als Koukol zu sehen sein.

Im Ensemble spielen Christoph Apfelbeck, Juliane Bischoff, Silke Braas-Wolter, Philipp Dietrich, Gerben Grimmius, Philipp Hägeli, Thomas Höfner, Anna Katrin Naderer, Anouk Roolker, Nico Soller, Vanessa Spiteri, Samantha Turton und Pamela Zottele.

Das Kreativteam besteht aus Robert Paul (musikalische Leitung), Ulrich Wiggers (Regie) und Hans Kudlich (Bühne).

Unsere Rezension der aktuellen Tour von „Tanz der Vampire“, die momentan in München gastiert, findet ihr hier: http://kulturpoebel.de/2016/10/review-tanz-der-vampire-in-muenchen-this-music-was-my-first-love/

Mehr Infos gibt es unter http://www.theatersg.ch/spielplan/tanz-der-vampire

Beitragsbild: © Stage Entertainment

TEILEN
Vorheriger ArtikelNews: Musical-Version von „30 über Nacht“ geplant
Nächster ArtikelNews: „Sunset Boulevard“ kehrt zurück an den Broadway
Marina Pundt
"After silence, that which comes nearest to expressing the inexpressible is music." - (Aldous Huxley)

Lieblings-Musical(s): "Hedwig and the Angry Inch", "Next to Normal", "American Idiot", “Once”
Lieblings-Komponist: Jeder, der es schafft, mich mit seiner Musik zum Tanzen oder zum Weinen zu bringen. Oder beides gleichzeitig.
Lieblings-Texter: Stephen Trask
Musical-Fan seit: … ich entdeckt habe, dass es Musicals mit Tiefgang und Rock-Musik gibt.
An Musicals fasziniert mich: … wie Energie und Emotionen durch Musik, Schauspiel und Tanz von der Bühne in den Publikumsraum übertragen werden.