Dass Mathias Edenborn die Rolle des Graf von Krolock bei der Stuttgarter Produktion von „Tanz der Vampire“ übernehmen wird, wurde in der letzten Woche bereits verkündet. Nun steht die gesamte Besetzung des Musicals, das ab dem 26. Januar 2017 im Palladium Theater zu sehen ist, fest.

Kirill Zolygin wird die Zweitbesetzung des Graf von Krolock. Als Sarah wird Veronica Appeddu (Marina Maniglio, Anja Wendzel) zu sehen sein, Alfred wird von Tom van der Ven verkörpert. Mit dabei sind außerdem Victor Petersen (Pascal Höwing, Sander van Wissen) als Professor Abronsius, Nicolas Tenerani (Michael Anzalone) als Chagal, Milan van Waardenburg (Sander van Wissen) als Herbert, Merel Zeeman (Fleur Alders, Karolin Konert) als Magda, Yvonne Köstler (Fleur Alders) als Rebecca und Paolo Bianca als Koukol.

Im Ensemble spielen darüber hinaus Alessandra Bizzarri, Veronika Enders, Katie Allday, Lynsey Reid, Nicole Ollio, Samantha Harris-Hughes, Astrid Gollob, Sanne Buskermolen, Gonzalo Campos Lopes, Pascal Höwing, Kevin Schmid, Csaba Nagy, Joe Nolan, Stefan Mosonyi, Nicola Trazzi, Michael Anzalone, Thijs Kobes, Jacob Fearey, Mate Gyenei und Kevin Hudson.

Lest hier unsere Rezensionen zu „Tanz der Vampire“ in Berlin und München.

Mehr Informationen zu „Tanz der Vampire“ in Stuttgart gibt es hier.

Beitragsbild: © Eventpress