Seit der Premiere von Disneys Musical „Tarzan“ am 6. November 2016 im Stage Metronom Theater feiert das Publikum den Dschungelhelden allabendlich mit Standing Ovations. Die spektakuläre Show bricht laut Stage Entertainment alle Besucherrekorde am Standort Oberhausen. Nun wurde bekannt, wann Alexander Klaws das Musical verlässt und wer sein Nachfolger wird.

Tarzan-Darsteller Alexander Klaws wird wie geplant Ende April ein vorerst letztes Mal durch den Oberhausener Dschungel schwingen und sich ab Mai einer neuen großen Hauptrolle und seiner jungen Familie widmen. Doch die Fans des Musicals dürfen sich auf einen würdigen Nachfolger freuen: Josh Strickland, der die Rolle des Tarzans am Broadway kreierte und damit große Erfolge feierte, wird die Rolle von Alexander Klaws in Oberhausen ab Mai übernehmen.

 Das Musical „Tarzan“

Tarzans Geschichte ist weltberühmt und hat bis heute viele Generationen begeistert: Nach einem Schiffbruch nahe der Küste Afrikas wird der kleine Tarzan mit seinen Eltern an einen menschenleeren Strand gespült. Vater und Mutter werden Opfer eines Leopardenangriffs und das Kind bleibt als Waise zurück. Das Gorilla-Weibchen Kala nimmt sich seiner an und zieht ihn in der Gemeinschaft der Affen groß. Nicht allen ist er gleichermaßen willkommen. Clan-Oberhaupt Kerchak sieht ihn als Eindringling, der eine Gefahr für seine Sippe darstellt. Und auch Tarzan spürt, dass seine Wurzeln eigentlich woanders liegen. Jahre später trifft eine Expedition im Dschungel ein und Tarzan – mittlerweile ein junger Mann – steht zum ersten Mal Menschen gegenüber. Unter ihnen ist die hübsche Jane. Diese Begegnung ist der Anfang einer großen Liebe, die sie schon bald vor die wichtigste Entscheidung ihres Lebens stellt.

Oberhausen ist bereits die dritte Station für das Disney-Musical „Tarzan“, das im Oktober 2008 im Stage Theater Neue Flora Premiere feierte und nach fünf Jahren Laufzeit im Herbst 2013 ins Stuttgarter Apollo Theater umzog.

Mehr Informationen gibt es unter http://www.stage-entertainment.de/musicals-shows/disneys-musical-tarzan-oberhausen.html

Beitragsbild: © Stage Entertainment