Die Facebook-Seite des Musicals „Tanz der Vampire“ postete heute ein mysteriöses Video. Darin zu sehen ein umherstreifender Vampir-Graf. Am Ende wird aufgelöst, was es mit dem Video auf sich hat und um welchen Darsteller es sich handelt: Jan Ammann lädt als Graf von Krolock ab dem 2. Mai 2017 zum Tanz in Stuttgart, wo er den ganzen Monat lang in dieser Rolle zu sehen sein wird.

Seht selbst:

Neuer Graf von Krolock bei TANZ DER VAMPIRE Stuttgart

Seid ihr bereit? Ein neuer Graf von Krolock zieht für alle Vorstellungen im Monat Mai ins Stuttgarter Vampirschloss ein, Premiere ist am 02.05. Für die persönliche Einladung zum Ball hat er euch ein Video vorbereitet…Alle Infos zum Musical: musicals.de/tanzdervampire#VampireStuttgart #TanzDerVampire #StageEntertainment

Posted by Tanz der Vampire – Deutschland on Freitag, 24. März 2017

 

Hier geht´s zu unserer Rezension der aktuellen Produktion.

Mehr Infos zu „Tanz der Vampire“ in Stuttgart gibt es hier.

Beitragsbild: © eventpress / stage

TEILEN
Vorheriger ArtikelReview: „Ghost“ in Linz – Die Nachricht von Sam nun auch auf Deutsch
Nächster ArtikelReview: „Die Brücken am Fluss“ in Trier – Ein besonderes Musical
Marina Pundt
"After silence, that which comes nearest to expressing the inexpressible is music." - (Aldous Huxley)

Lieblings-Musical(s): "Hedwig and the Angry Inch", "Next to Normal", "American Idiot", “Once”
Lieblings-Komponist: Jeder, der es schafft, mich mit seiner Musik zum Tanzen oder zum Weinen zu bringen. Oder beides gleichzeitig.
Lieblings-Texter: Stephen Trask
Musical-Fan seit: … ich entdeckt habe, dass es Musicals mit Tiefgang und Rock-Musik gibt.
An Musicals fasziniert mich: … wie Energie und Emotionen durch Musik, Schauspiel und Tanz von der Bühne in den Publikumsraum übertragen werden.