Das 2013 bei einer konzertanten Version im Gruenspan präsentierte Musical „Sherlock Holmes“ von Rudi Reschke, Jo Quirin und Christian Heckelsmüller kommt vom 19.01. bis 01.03.2019 ins Hamburger First Stage Theater. Sherlock Holmes und sein Begleiter Dr. Watson werden in dieser Version von der nächsten Generation unterstützt. Zur Besetzung gehören Ethan Freeman, Frank Logemann und John Vooijs.

Der britische Schriftsteller Arthur Conan Doyle schuf 1886 die Romanfigur des Detektivs Sherlock Holmes. Auch noch heute gilt Holmes durch seine Intelligenz, seine detailgenaue Beobachtung und seine nüchternen Schlussfolgerungen als Inbegriff des Detektivs.

In dieser Geschichte ermitteln Holmes und Watson 1910 in London gegen einen totgeglaubten Erzfeind.

Kreativ-Team und Besetzung:

  • Konzept und Idee – Rudi Reschke
  • Buch – Rudi Reschke, Jo Quirin, Christian Heckelsmüller
  • Musik & Liedtexte – Christian Heckelsmüller
  • Sherlock Holmes – Ethan Freeman, Gerhard Karzel
  • Dr. Watson – Frank Logemann, Alexander di Capri, Olaf Meyer
  • John – John Vooijs, Merlin Fargel
  • Catherine – Alice Wittmer
  • Mrs. Mason – Susanne Elisabeth Walbaum, Stephanie Tschöppe
  • Miss Hudson – Iris Schumacher, Yvonne Köstler
  • Lady Margaret Chamberlain – Annette Lubosch, Jeanne-Marie Nigl, Yvonne Köstler
  • Aleister Crowley – Nivaldo Allvez, Darrin Lamont Byrd, Claudio Maniscalco
  • Inspektor Lestrade – Olaf Meyer, Gerhard Karzel, Michael Clauder
  • Mr. Kurayamij – Claudio Maniscalco, Darrin Lamont Byrd, Marco Heinrich
  • Mr. Fogg – Andre Ragazzoni, Samuel Hoi-Ming Chung
  • Moriaty / O’Neill – Michael Clauder
  • Mayor Strong / Premier – Marco Heinrich
  • Sunday Moon / Irene Adler – Sabine Barthelmeß
  • Ensemble – Maike Jacobs, Alexandra Donarski

Weitere Infos und Karten erhaltet ihr hier

Vom 15.06. bis 15.07.2019 wird das auf Stephen Kings Roman basierende „Carrie“ von Michael Gore (Musik), Dean Pitchford (Songtexte) und von Lawrence D. Cohen (Buch) als Absolventen-Produktion der Stage School Hamburg gezeigt. Inszenierung und musikalische Leitung liegen in den Händen von Felix Löwy.