Beim Musicalsommer im Österreichischen Winzendorf steht 2019 „Carmen“ von Frank Wildhorn, Jack Murphy und Norman Allen als deutschsprachige Erstaufführung auf der Bühne. Die Titelrolle in Erik Petersens Inszenierung übernimmt Ana Milva Gomes. Als erste Musicals zeigten die Open-Air-Festspiele unter der Intendanz von Marika Lichter 2017 „Zorro“ und 2018 „3 Musketiere“.

Die tragische Geschichte von Carmen, der Frau zwischen zwei Männern basiert auf der Novelle aus dem Jahr 1874. Die Oper von Georges Bizet von 1875 machte den Stoff weltbekannt. Das Musical wurde 2008 in Prag uraufgeführt und durchlief Stationen in Seoul (2013), Tokio (2014) und Kaunas (2015).

Frank Wildhorn ist vor allem im deutschsprachigem Raum mit seinen Musicals wie „Jekyll & Hyde“, „The Scarlet Pimpernell“ und „Bonnie & Clyde“ erfolgreich. In Winzendorf stehen 16 Vorstellungen zwischen dem 27.06. und dem 21.07.2019 auf dem Spielplan. Neben Ana Milva Gomes werden Oliver Arno als Joé und Sarah Zippusch als Katarina zu sehen sein. Gespielt wird die deutsche Übersetzung von Thomas Borchert.

Kreativ-Team und Besetzung (soweit bisher bekannt):

  • Regie – Erik Petersen
  • Musikalische Leitung – Lior Kretzer
  • Choreografie – Sabine Arthold
  • Bühne und Kostüme – Anja Lichtenegger
  • Licht-Design – Stephanie Erd
  • Carmen – Ana Milva Gomes
  • José – Oliver Arno
  • Katarina – Sarah Zippusch
  • Tante Inéz – Sandra Pires
  • Zuniga – Martin Pasching
  • Garcia – Lucius Wolter
  • Mendozá – Nik Raspotnik
  • Ensemble – Karen Danger, Bianca Stocker, Anna Zagler, Elvis Grezda, Michelle Pickelsberger, Larissa Winkel, Kilian Berger, Florian Klein, Kathrin Schreier, Nicole Klünsner, Diego Federico, Johannes Pinkel

Weitere Infos und Tickets erhaltet ihr hier.