Die Musikalische Komödie Leipzig zeigt ab 26.01.2019 Leonard Bernsteins erstes Musical „On the Town“ aus dem Jahr 1944. Das Stück über drei Matrosen, die einen 24-stündigen Landgang in New York ihr Glück zu hoffen finden, wird von Chefregisseur Cusch Jung inszeniert. Mit dabei sind Zodwa Selele als Hildy Esterhazy und Benjamin Sommerfeld als Ozzie; die musikalische Leitung hat Stefan Klingele inne.

Im diesem selten gespielten Musical kommen bekannte Songs wie „New York, New York“, „Lonely Town“ und „I Can Cook, Too“ vor. Für Buch und Liedtexte sorgten Betty Comden und Adolph Green. Die deutsche Übersetzung stammt von Claus C. Henneberg und John Neumeier.

Zodwa Selele spielte zuletzt die Nicki Marron bei „Bodyguard“ in Stuttgart sowie die Eliza Dootlittle bei „My Fair Lady“ in Wunsiedel zu sehen. Benjamin Sommerfeld ist parallel in Leipzig in der Hauptrolle des Peter Schlönzke in „Kein Pardon“ sowie als Edelberg von Grootfru jun. bei „Cindy Reller“ in Hamburg zu sehen.

In dieser Spielzeit stehen derzeit 16 Vorstellungen bis 19.05.2019 auf dem Spielplan.

Kreativ-Team und Besetzung:

  • Musikalische Leitung – Stefan Klingele
  • Regie – Cusch Jung
  • Choreografie – Natalie Holtom
  • Kostüme – Aleksandra Kica Ola
  • Bühne – Mathias Drechsler
  • Dramaturgie – Christian Geltinger
  • Gabey – Jeffery Krueger
  • Ozzie – Benjamin Sommerfeld
  • Chip – Andreas Rainer
  • Ivy Smith – Patricia Klages
  • Hildy Esterhazy – Zodwa Selele
  • Claire de Loone – Nora Lentner
  • Pirkin W. Bridgework – Michael Raschle
  • Madame Dilly – Sabine Töpfer
  • Lucy Schmeeler – Melissa Jung
  • Conferencier u.a. – Justus Seeger
  • Francesco u.a. – Roland Otto
  • Flossie – Jana-Maria Eberhardt
  • Tippsie – Antonia Schneider
  • Kleine alte Dame  – Christa Paarsch
  • Simkin u.a. – Uwe Kronberg
  • Andy – Peter Waelsch
  • Kowalski – Tobias Latte
  • Bajah Bimmy – Georg Führer
  • Dolores u.a. – Angela Mehling

Weitere Infos und Karten erhaltet ihr hier.

Beitragsbild © Dirk Brzoska