Das Tiroler Landestheater Innsbruck zeigt ab 18.05.2019 den Musical-Klassiker „Chicago“ von John Kander, Fred Ebb und Bob Fosse. In der Inszenierung des Ballettdirektors Enrique Gaga Valgas sind Sophie Berner als Velma Kelley, Miriam Neumaier als Roxie Hart und Randy Diamond als Billy Flynn dabei.

„Chicago“ aus dem Jahr 1975 ist eine Satire auf das amerikanische Gerichtssystem und zeigt, wie man mit windigem Anwalt und großer Show auch als kaltblütige Mörderin freigesprochen wird und durch den erworbenen Ruhm auf Tournee gehen kann. Das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete minimalistische Revival läuft seit 1996 ununterbrochen am New Yorker Broadway. Die Verfilmung von 2002 gewann sechs Oscars.

Seit 2017 kann das Stück in Deutschland und Österreich neu interpretiert werden. In Innsbruck wird die vierte Version nach Hamburg (Sommer 2017), Ettlingen und Steyr (je Sommer 2018) davon gezeigt. Es folgen Magdeburg (Sommer 2019), Koblenz und Hof (je Spielzeit 2019/20). Für die deutsche Übersetzung sorgten Erika Gesell und Helmut Baumann.

Premiere in Innsbruck ist am 18.05.2019, auf dem Spielplan stehen derzeit 13 Vorstellungen bis 07.07.2019.

Kreativ-Team und Besetzung:

  • Musikalische Leitung – Hansjörg Sofka
  • Choreografie & Regie – Enrique Gasa Valga
  • Bühne – Helfried Lauckner
  • Kostüme – Andrea Kuprian
  • Dramaturgie – Christina Alexandridis
  • Roxie Hart – Miriam Neumaier
  • Velma Kelly – Sophie Berner
  • Mama Morton – Susanna von der Burg
  • Billy Flynn – Randy Diamond
  • Amos Hart – Florian Stern
  • Mary Sunshine – Victor Petersen
  • Conferencier / Geschworenensprecher – Andreas De Majo
  • Liz – Conchita Kluckner-Zandbergen
  • Hunyak – Katharina Wollmann
  • Annie – Sophie Mefan
  • June – Suzana Novosel
  • Mona – Greta Marcolongo
  • Sergeant Fogerty, Schneider, Reporter, Harrison – Bernhard Wolf
  • Fred Casely, Harry, Reporter, Arzt – Markus Oberrauch
  • Kitty, Reporterin, Richterin – Tamara Burghart
  • Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
  • Tanzcompany des Tiroler Landestheaters
  • Extrachor des Tiroler Landestheaters

Weitere Infos und Ticket erhaltet ihr hier.