In der Spielzeit 2019/20 zeigt das Stadttheater Baden (Foto) ab 15.02.2020 den Musical-Klassiker „Der König und ich“ mit Darius Merstein-MacLeod und Patricia Nessy sowie ab 10.07.2020 Andreas Gergens Neuinszenierung von „Sunset Boulevard“ mit Sona MacDonald und Lukas Perman.

Das Rogers-/Hammerstein-Stück „The King and I“ aus dem Jahr 1951 handelt von der britischen Lehrerin Anna Leonowens, die die zahlreichen Kinder am Hof des Königs von Siam unterrichten soll. Dabei gerät sie mit dem König wieder durch unterschiedlichsten Weltanschauungen aneinander. Den König spielt Darius Merstein-MacLeod, Anna wird von Patricia Nessy übernommen. Außerdem ist Ann Mandrella als Lady Thiang dabei. Gespielt wird in der deutschen Übersetzung von Sabine Ruflair bis 28.03.2020.

Kreativ-Team und Besetzung:

  • Musikalische Leitung – Christoph Huber
  • Inszenierung und Choreographie – Leonard C. Prinsloo
  • Ausstattung – Monika Biegler
    .
  • König von Siam – Darius Merstein-MacLeod
  • Anna Leonowens – Patricia Nessy
  • Lady Thiang – Ann Mandrella
  • Tuptim – Valerie Luksch
  • Lun Tha – n.n.
  • Phra Alack – Beppo Binder
  • Louis Leonowens – Jonas Zeiler
  • Sir Edward Ramsay – Thomas Weinhappel
  • Dolmetscher – Robert Kolar
  • Kapitän Orten – Franz Josef Koepp
  • Kralahome – Artur Ortens
Weitere Infos und Karten erhaltet ihr hier.
.
Im Sommer 2020 gibt sich die Stummfilm-Diva Norma Desmond die Ehre einer Audienz im Zeitraum vom 10.07. bis 30.08.2020. Andrew Lloyd Webbers mittlerweile häufig auf Stadttheaterbühnen gezeigtes „Sunset Boulevard“ aus dem Jahr 1993 wird von Andreas Gergen neu inszeniert. Er hatte das Stück bereits 2014 in Tecklenburg in Szene gesetzt. In Baden verkörpert Sona MacDonald die Norma Desmond, als Joe Gillis, der junge Drehbuchautor, dem die Begegnung mit ihr zum Verhängnis wird, ist Lukas Perman dabei. Ihr Rollendebut als Betty Schaefer gibt Dorina Garuci.
.
Kreativ-Team und Besetzung:
  • Musikalische Leitung – Christoph Huber
  • Inszenierung – Andreas Gergen
  • Ausstattung – Christian Floeren
  • Choreografie – Sabine Arthold
  • Norma Desmond – Sona MacDonald
  • Joe Gillis – Lukas Perman
  • Max von Mayerling – Bepp Binder
  • Betty Schaefer – Dorina Garuci
  • Cecil B. De Mille – Bruno Thost
  • Artie Green – Thomas Smolej
  • Manfred / Sheldrake – Florian Resetarits

Weitere Infos und Karten erhaltet ihr hier.

Beitragsbild: © Christian Husar / www.christian-husar.com