Das Westfälische Landestheater zeigt ab 14.06.2019 Chris D’Arienzos Jukebox-Musical „Rock of Ages“ in Inszenierung und musikalischer Leitung von Tankred Schleinschock. Mit dabei sind Stuart Sumner als Drew, Lisa-Marie Sumner als Sherrie, Hannes Staffler als Lony Barnett und Peti van der Velde als Justice.

Das 2005 uraufgeführte Stück ist mit zahlreichen Rocksongs der 1980er Jahre gespickt, z.B. „Waiting for a Girl like you“, „The final Countdown“ und „Can’t fight this Feeling“. Inhaltlich geht es um eine verrückte, urkomische, wilde Rock’n’Roll-Liebesgeschichte zwischen dem angehenden Rockstar Drew und Landei Sherrie, die gerne Schauspielerin werden möchte, in Hollywood der 80er. Angekündigt wird eine große Party für das Publikum. Gespielt wird die deutsche Fassung von Holger Hauser.

Bekannt wurde das Musical auch durch die Verfilmung mit Tom Cruise und Catherine Zeta-Jones von 2012. Die deutschsprachige Erstaufführung war 2018 am Theater Ulm

Die ersten Vorstellungen sind vom 14.06. bis 16.06.2019 im Parkbad Süd in Castrop Rauxel, am 10.07.2019 im Rosengärtchen Wetzlar und am 25.10.2019 im Kurhaus Hamm.

Kreativ-Team und Besetzung:

  • Regie und musikalische Leitung – Tankred Schleinschock
  • Bühne – Elke König
  • Kostüme – Maud Herrlein
  • Drew – Stuart Sumner
  • Sherrie – Lisa-Marie Sumner
  • Lonny Barnett – Hannes Staffler
  • Stacee Jaxx / Vater – Patrick Sühl
  • Justice – Peti van der Velde
  • Kellnerin / Hufe / Groupie – Catherine Chikisi
  • Regina / Huro – Svenja Marija Topler
  • Franz Kleinmann / Stylist – Emil Schwarz
  • Contance / Girl / Hure – Franziska Farari
  • Dennis Dupree / Produzent – Mike Kühne
  • Bürgermeister / Demonstrant – Maria Thomanek
  • Hertz Kleinmann – Guido Thurk
  • Mutter / Candy – Vesna Buljevic

Weitere Infos und Karten erhaltet ihr hier.