Das Le Théâtre im schweizerischen Emmen (bei Luzern) zeigt vom 14.01.2019 bis 19.12.2020 „Rock of Ages“ als Schweizer Premiere. Mit dabei sind Robin Reitsma als Drew Bowley, Antonio Calanna als Stacee Jaxx und Felix Freund als Lonny Barnett. Die Inszenierung übernimmt Silvio Wey, die musikalischer Leitung liegt in den Händen von Arno Renggli.

Das 2005 uraufgeführte Jukebox-Musical von Chris D’Arienzo ist mit zahlreichen Rocksongs der 1980er Jahre gespickt, z.B. „Waiting for a Girl like you“, „The final Countdown“ und „Can’t fight this Feeling“. Inhaltlich geht es um eine verrückte, urkomische, wilde Rock’n’Roll-Liebesgeschichte zwischen dem angehenden Rockstar Drew und Landei Sherrie, die gerne Schauspielerin werden möchte, in Hollywood der 80er. Gespielt wird mit englischen Songtexten und deutschen Dialogen.

Am Broadway erreichte das Stück zwischen 2009 und 15 2.328 Vorstellungen. Bekannt wurde das Musical auch durch die Verfilmung mit Tom Cruise und Catherine Zeta-Jones von 2012. Die deutschsprachige Erstaufführung fand 2018 am Theater Ulm statt.

Kreativ-Team und Besetzung:

  • Regie – Silvio Wey
  • Musikalische Leitung – Arno Renggli
  • Choreografie – Maria Focaraccio
  • Bühne – Philippe Stutz
  • Licht-Design – Marcus Gündel
  • Ton-Design – Christophe Besch
  • Drew Borley – Robin Reitsma
  • Sherrie Christian – Jessica Lapp
  • Lonny Barnett – Felix Freund
  • Stacee Jaxx – Antonio Calanna
  • Justice / Mutter Christian – Irène Straub
  • Regina – Nedime Ostheimer
  • Dennis Dupree – n.n.
  • Hertz Kleinmann – Frank Bahrenberg
  • Kellnerin / EnsembleVanessa Rudolf
  • Ensemble – Maura Oricchio, Jeannette Nickel, Christine Lecke, Magdalena Bönisch, Daniel Jacks, Francesco Venezia

Weitere Infos und Karten erhaltet ihr hier.