Blackburn steht vor einer steigenden Flut von Coronavirus-Fällen

Blackburn steht vor einer steigenden Flut von Coronavirus-Fällen

Bildrechte
Empics

Bildbeschreibung

Prof. Dominic Harrison sagte, die Mehrheit der neuen Fälle sei in der südasiatischen Gemeinschaft

Blackburn mit Darwen sieht sich einer „steigenden Flut“ von Coronavirus-Fällen gegenüber, die sich auf Reihenhäuser mit einer hohen Anzahl von Bewohnern konzentrieren, sagte der Direktor für öffentliche Gesundheit der Region.

Die Stadt Lancashire hat am Dienstag nach einem Anstieg der Infektionen zusätzliche Einschränkungen eingeführt.

Prof. Dominic Harrison sagte, die Mehrheit der neuen Fälle sei in der südasiatischen Gemeinschaft.

Er sagte, dass eine schrittweise Sperrung passieren könnte, wenn der Anstieg nicht bis zum 27. Juli gestoppt würde.

Für den nächsten Monat wurden 148.000 Menschen in der Behörde von Lancashire angewiesen, die neuen Regeln einzuhalten, um eine lokale Sperrung nach Leicester-Art zu vermeiden.

Die neuen Maßnahmen sehen strengere Beschränkungen für Besucher aus einem anderen Haushalt vor, und Beamte haben die Menschen aufgefordert, anstelle von Händedrucken und Umarmungen die Ellbogen zu stoßen.

Die Bewohner werden aufgefordert, in allen geschlossenen öffentlichen Räumen, einschließlich Arbeitsplätzen, Bibliotheken, Museen, Gesundheitszentren sowie Friseur- und Schönheitssalons, Gesichtsbedeckungen aus Stoff zu tragen.

Blackburn mit Darwens Direktor für öffentliche Gesundheit, Prof. Harrison, sagte jedoch, sie würden „die Maßnahmen nacheinander rückgängig machen, nicht wie Leicester“.

„Wir hatten in den letzten zwei Wochen 114 Fälle und 97 sind südasiatisch, weshalb wir den Haushaltskontakt minimieren wollen“, fügte er hinzu.

„Was wir aus den Postleitzahldaten der letzten zwei Wochen sehen, ist, dass ein einzelnes Haus infiziert wird und der gesamte Haushalt infiziert wird, wodurch in einem Teil der Stadt Haushaltscluster entstehen.“

Er sagte, es verursache „steigende Gezeitenereignisse, dass sie sich hauptsächlich in südasiatischen Gebieten und Gebieten mit einer hohen Anzahl von Reihenhäusern befinden und von vier oder mehr fünf Personen bewohnt werden“.

Bildbeschreibung

Junge Menschen ignorieren Ratschläge zur sozialen Distanzierung, sagt Faz Patel

Faz Patel MBE, ein lokaler Berater für den Zusammenhalt in der Gemeinde in Blackburn, sagte, er sei besorgt, dass junge Menschen Ratschläge zur sozialen Distanzierung ignorieren.

„Was passiert seit der Lockerung der Sperrung? Wir sehen viele junge asiatische Männer und andere junge Leute, die Zeit mit ihren Freunden verbringen und zu ihren Häusern gehen, wo sie das Virus möglicherweise auf ihre Eltern oder Großeltern übertragen“, sagte er.

„Wir müssen die Botschaft verbreiten, dass wir nicht in eine andere Sperrung gehen können, die sich nachteilig auf unsere Region auswirken würde.

„Es wird schwierig – die Leute haben letzte Woche angefangen, ihre Familien zu besuchen, aber wir müssen uns an die neuen Maßnahmen halten. Die Leute müssen keine Umarmungen oder Händedrucke verstehen, obwohl dies Teil unserer Kultur ist.“

Wie Blackburn mit Darwen vergleicht

Zahlen zeigen, dass Blackburn mit Darwen in der Woche bis Samstag 47 neue Fälle pro 100.000 registriert hat, gegenüber 31,6 in der Vorwoche.

In Leicester, wo eine lokale Sperrung verhängt wurde, ist die Rate im gleichen Zeitraum von 115 pro 100.000 auf 118 gestiegen.

Dies ist jedoch immer noch ein Rückgang von 152,2 in den sieben Tagen bis zum 27. Juni.

Basierend auf den am Dienstag veröffentlichten Zahlen weist Pendle in Lancashire derzeit die zweithöchste Rate an Neuerkrankungen in England auf und steigt von 14,2 pro 100.000 auf 76,6 in der Woche bis zum 11. Juli.

Daten erhalten über NHS-Dashboard

Gesundheitsminister Matt Hancock begrüßte die zusätzlichen Maßnahmen und sagte, Blackburn mit dem Darwen Borough Council mache „einen fantastischen Job“.

„In Blackburn gibt es eine höhere Covid-Rate als im Landesdurchschnitt. Sie ist nicht so hoch wie in Leicester“, sagte er gegenüber BBC Breakfast.

„Wir sind reingegangen und unterstützen sie, arbeiten mit ihnen zusammen, haben zum Beispiel viel mehr Tests durchgeführt. Und dann haben sie diese Schritte vor Ort unternommen, und ich begrüße das.

„Dies ist genau die Art von lokaler Aktion, die wir sehen wollen.“

Folgen Sie der BBC North West Facebook, Twitter und Instagram? Sie können auch Story-Ideen an senden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.