Coronavirus: Die Reiseregeln für "Lokal bleiben" können in zwei Wochen enden

Coronavirus: Die Reiseregeln für „Lokal bleiben“ können in zwei Wochen enden

Bildrechte
Getty Images

Bildbeschreibung

Den Menschen in Wales wurde gesagt, sie sollen vor Ort bleiben – Einschränkungen, die es in England nicht gab

Die „Stay-Local“ -Reiseregel von Wales könnte in zwei Wochen aufgehoben werden, damit die Menschen „für alle Zwecke so weit reisen können, wie sie möchten“, sagte der erste Minister.

Mark Drakeford wird versprechen, die Reisebeschränkungen zu überprüfen, wenn er Änderungen an der Sperrung von Wales ankündigt.

In den letzten Wochen wurde den Menschen gesagt, sie sollen in ihrer Nähe bleiben – innerhalb von fünf Meilen von zu Hause als Führer.

Aber die Menschen können die Familie weiter entfernt besuchen, wenn sie ab Montag Bedenken hinsichtlich ihres Wohlbefindens haben.

Er wird die Reisebeschränkung bis zum 6. Juli überprüfen. Weitere Änderungen umfassen:

  • Die Tourismusbranche wird aufgefordert, sich auf eigenständige Unterkünfte wie Wohnwagen und Cottages vorzubereiten, um ab dem 13. Juli Buchungen entgegenzunehmen
  • Unwichtiger Einzelhandel ab Montag geöffnet
  • Die Wiedereröffnung von Außenplätzen für berührungslose Sportarten wie Tennis wird erwartet

Mehr wird vom ersten Minister erwartet, wenn er zur Mittagszeit auf einer Pressekonferenz spricht. Es kommt vor der Wiedereröffnung der Schulen am 29. Juni.

Bildrechte
Geograph / Basher Eyre

Bildbeschreibung

Wenn der Fünf-Meilen-Rat aufgehoben wird, können die Menschen Urlaubsziele besuchen

Als er beim BBC Radio Wales Breakfast sprach, bat er die Leute, „noch eine Runde“ zu fahren und die Nachricht „vor Ort bleiben“ noch zwei Wochen lang zu beobachten.

Er sagte: „Wenn wir bestätigen können, dass am 6. Juli die lokale Aufenthaltsbeschränkung aufgehoben ist und die Menschen sich entschieden haben, in die Teile von Wales zu reisen, die Urlaubsziele sind, haben diese Orte jetzt zwei Wochen Zeit, sich darauf vorzubereiten.

„Es ist eine sehr vernünftige Vorsichtsmaßnahme, es ist Teil der vorsichtigen und vorsichtigen Art und Weise, wie wir Dinge in Wales getan haben.“

  • Wo stehen die Parteien auf Lockdown?
  • Fordert eine Überprüfung der fünf Meilen langen Reisehinweise

Der erste Minister forderte die Menschen auf, „sich an die örtlichen Anweisungen zu halten“.

„Es hat wirklich geholfen, das Virus in Wales unter Kontrolle zu bringen“, sagte Drakeford.

„Wir brauchen dich, um es weiter zu machen, und wenn du es tust, dann sollten wir in zwei Wochen in einer Position sein, in der all dies vorbei sein kann.“

Konservative Politiker hatten die Fünf-Meilen-Führung als unfair gegenüber Menschen aus ländlichen Gebieten kritisiert, aber der erste Minister sagte, dies sei eine „Faustregel“.

Ein Berater des Chief Medical Officer hatte ebenfalls eine Überprüfung gefordert.

Bildrechte
Getty Images

Bildbeschreibung

Wohnwagen könnten ab dem 13. Juli für Touristen geöffnet sein

Als er jedoch eine Lockerung der Regeln für den Familienbesuch ankündigte, fügte er hinzu: „Wenn Sie einen mitfühlenden Grund haben, jemanden außerhalb Ihrer Region zu besuchen, können Sie dies auch in den nächsten zwei Wochen tun.“

Es wird davon ausgegangen, dass diese Änderung am Montag in Kraft treten wird.

Die walisische Regierung stand unter dem Druck, eine Wiedereröffnung des Tourismussektors für den Sommer zu ermöglichen.

Herr Drakeford sagte, er habe sich am Donnerstag mit führenden Vertretern der Tourismusbranche getroffen und werde „der Besucherwirtschaft in Wales sagen, dass sie die nächsten drei Wochen nutzen sollten, um sich darauf vorzubereiten, im Juli wieder eigenständige Unterkünfte in Wales zu eröffnen“.

Das in sich geschlossene Element sei wichtig, da sich das Coronavirus ausbreiten könne, argumentierte er.

„Wenn Sie einen statischen Wohnwagen mit eigener Küche oder eigenem Bad haben, wenn Sie ein Ferienhaus mieten oder in ein Hotel gehen, das sich in eine eigenständige Unterkunft verwandelt hat, wird es heute ein klares Signal von mir geben, das Sie verwenden sollten In den nächsten drei Wochen können Sie nach dem 13. Juli mit der Buchung beginnen, um alles zu erledigen, was Sie benötigen „, sagte Drakeford.

Bildrechte
Getty Images

Bildbeschreibung

Die Fünf-Meilen-Führung ist seit Ende Mai in Kraft

Lockdown in Wales wird von der walisischen Regierung kontrolliert. Es wurde ein vorsichtiger Ansatz zur Aufhebung von Beschränkungen betont, da die Fallzahlen gesunken sind.

Die ursprüngliche Gesetzgebung für den Aufenthalt zu Hause wurde vor drei Wochen fallen gelassen, als die Minister das Gesetz änderten, um es den Menschen zu ermöglichen, innerhalb eines Gebiets zu reisen.

Fünf Meilen wurden als Richtlinie dafür angegeben, wie weit Menschen reisen sollten, obwohl dies nicht gesetzlich festgelegt war.

Dies fiel mit einer Lockerung der Beschränkungen zusammen, die es zwei Haushalten ermöglichten, sich im Freien zu treffen.

Die walisischen Beschränkungen stehen im Gegensatz zu der Situation in England, wo Menschen ohne Einschränkungen reisen können.

Bildrechte
Getty Images

Bildbeschreibung

Mark Drakeford wird seine Ankündigung auf einer Pressekonferenz am Freitag machen

Nach Warteschlangen bei der Wiedereröffnung der Geschäfte in England am Montag sagte Gesundheitsminister Vaughan Gething, er wolle keine großen Menschenmengen vor den wiedereröffneten Geschäften in Wales sehen.

Von Einzelhändlern wird erwartet, dass sie die Gesetze zur sozialen Distanzierung einhalten, nach denen Unternehmen so weit wie möglich gehen müssen, um die Menschen zwei Meter voneinander entfernt zu halten.

Ähnliche Maßnahmen wurden bereits in Supermärkten und anderen Einzelhändlern angewendet, die offen bleiben durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.