LA Influencer veröffentlicht eine verrückte Stellenanzeige für den persönlichen Assistenten '24 / 7 '

LA Influencer veröffentlicht eine verrückte Stellenanzeige für den persönlichen Assistenten ’24 / 7 ‚

Und du hast gedacht, dein Job ist scheiße?

Ein anonymer „bekannter Promi / Influencer mit mehr als 10 Millionen Followern“ von YouTube hat auf „Teilzeit“ eine Stellenanzeige veröffentlicht EntertainmentCareers.net auf der Suche nach einem persönlichen Assistenten, der sich wie eine von Satan geschriebene Satire liest.

Die Liste wurde inzwischen gelöscht, aber dankenswerterweise am erfasst Twitter vollständig von Taylor Lorenz, einem Reporter der New York Times.

Zu den Eigenschaften, nach denen der Influencer in einem „organisierten / verfügbaren / fleißigen persönlichen Assistenten“ sucht, gehören:

  • Fühlen Sie sich wohl beim Planen / Verwalten von Kalenderaktivitäten.
  • Seien Sie „ungefähr 8 Stunden am Tag auf dem Grundstück, um zu putzen, zu kochen und mit dem Produzenten / Videografen / Redakteur / Manager / allen Stylisten / Reinigungsdiensten / anderen Prominenten / Freunden zu kommunizieren.“
  • Für 25 bis 30 US-Dollar pro Stunde muss der Assistent ebenfalls „fast rund um die Uhr erreichbar“ sein, wird aber vermutlich nicht für Anrufe zu Hause bezahlt.
  • Recherche und Vorbereitung aller Vorproduktions-, Produktions- und Postproduktionsaktivitäten.
  • Erledigung aller persönlichen Aufgaben für den YouTuber.
  • Sie müssen jederzeit ruhig, rational und fleißig bleiben können.
  • Sie müssen Ihr Telefon beantworten / fast rund um die Uhr erreichbar sein.
  • Sie müssen alle emotionalen / privaten Angelegenheiten von dieser Welt fernhalten.
  • Sie müssen in der Lage sein, Hunderte kleiner Aufgaben gleichzeitig zu erledigen.
  • Sie müssen in der Lage sein, der Böse zu sein, Emotionen zu beseitigen, intensive Gespräche zu führen und sich sofort von Fehlern ohne Emotionen zu erholen.
  • Sie müssen nüchtern, aber sozial und einladend in sehr hochkarätigen Umgebungen bleiben.
  • Sie können keine Fotos machen, keine Beiträge in sozialen Medien veröffentlichen oder vom Ruhm getrieben werden.
  • Sobald die COVID-19-Pandemie vorbei ist, müssen Sie jederzeit bereit sein, überall hin zu reisen.

Sollte jemand auf diese Rechnung passen, erhält er nur 25 bis 30 US-Dollar pro Stunde, um eine Vielzahl von Aufgaben zu übernehmen, darunter:

  • Planen, planen und bereiten Sie alle Dreharbeiten, Bearbeitungen und Veröffentlichungen vor.
  • Verwalten, Analysieren und Berichten aller Social Media-Beiträge und -Leistungen.
  • Planen und planen Sie den Kalender täglich.
  • Wecken Sie den Kunden jeden Tag mit Zeitplan, Kaffee und allen anderen Anfragen.
  • Lassen Sie ständig Dienstmädchen / Visagisten / Redakteure / Stylisten / etc. nach Hause oder ins Büro.
  • Planen und unterstützen Sie Reisen, einschließlich der Teilnahme des Kunden an Besprechungen / Dreharbeiten / Ausstattungen / Studio-Sitzungen / Partys usw.
  • Organisieren und packen / entpacken Sie ständig die Taschen Ihrer Kunden.
  • Alle persönlichen Alltagsaufgaben.

Der ideale Kandidat muss laut Auflistung ein Auto haben, innerhalb von 40-60 Meilen von Los Angeles leben, fließend Englisch sprechen und „proaktiv“ sein, während er (wieder) nicht emotional ist.

Die wahnsinnige Veröffentlichung endet mit der Feststellung: „Die tatsächlichen Arbeitszeiten sind flexibel, es wird jedoch allgemein erwartet, dass sie jederzeit beim Kunden sind“ und es werden „minimale freie Tage“ angegeben.

Wir können es kaum erwarten, das Buch „Der Teufel ist auf YouTube“ zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.