3 „durchführbare Initiativen“, die zu Wirtschaftswachstum in Haiti führen könnten

Haiti, das von der Ermordung seines ehemaligen Präsidenten Jovenel Moïse geplagt wird, muss sich auf das Wirtschaftswachstum konzentrieren, um die „chronische“ politische Dysfunktion und Armut zu beenden, Noah Smith schreiben zum Bloomberg.

Schmied empfohlen das Land startet drei “durchführbare Initiativen”, die einige seiner Nachbarn in der Karibik übernommen haben. Seine erste Idee ist es, Haitis Tourismusindustrie anzukurbeln. Grund sollte durch schrittweise „Schaffung kleiner Oasen der Sicherheit“ und durch den Aufbau von Infrastruktur in der Nähe der Enklaven mit ausländischer Finanzierung erfolgen. Smith räumt ein, dass dieser Schritt einen Rückschlag bedeuten würde, da dies bedeuten würde, dass wohlhabende Ausländer Zugang zu den “schönen Stränden Haitis” erhalten würden, während sie alle Bewohner außer den Menschen, die in ihren Hotels arbeiten, ignorieren würden, aber er glaubt, dass dies langfristig Leistungen gesichert sind. entscheidend.

Was die Landwirtschaft angeht, Smith schreiben dass Haiti die ländliche Wirtschaftsentwicklungsinitiative Jamaikas als Beispiel dafür betrachten sollte, wie Ernteerträge und ländliche Einkommen verbessert werden können. Außerdem sagt er, “die Modernisierung kleiner Farmen kann dazu beitragen, sie gegen die regelmäßigen Naturkatastrophen auf der Insel stark zu machen.”

Schließlich, Smith den Fall machen für Haiti, das zu einem “Steuerparadies” geworden ist. Wie Smiths Tourismusstrategie ist diese Idee nicht unumstritten, da sie wohlhabenden Unternehmen helfen wird, ihre Steuerlasten zu senken, während viele Regierungen versuchen, zusammenzuarbeiten, um die Praxis zu beenden, aber “es wird dringend benötigtes Geld einbringen”. und kann dazu beitragen, eine nationale Gewohnheit zum Schutz von Eigentumsrechten zu entwickeln Bloomberg.

More from Wolfram Müller
Deutschland wird den Beitritt bis zum 28. März erheblich verlängern, Programmentwürfe
(Bloomberg) – Bundeskanzlerin Angela Merkel und die regionalen Staats- und Regierungschefs sind...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.