30 LSU-Fußballspieler in Quarantäne nach Coronavirus-Spike

30 LSU-Fußballspieler in Quarantäne nach Coronavirus-Spike

Ein weiteres Kraftpaket des College-Fußballs wurde vom Coronavirus schwer getroffen.

Mindestens 30 der 115 Spieler des LSU Tigers-Fußballprogramms befinden sich diese Woche wegen viraler Bedenken in Quarantäne. Laut einem Bericht von Sports Illustrated am Samstag. Die Zahlen schwanken aufgrund der Testergebnisse. Nicht alle Spieler isoliert haben das Virus, einige befinden sich in Quarantäne, weil sie laut SI Kontakt zu denen hatten, die positiv getestet wurden.

Keiner der Spieler oder Mitarbeiter der LSU musste wegen des Virus ins Krankenhaus eingeliefert werden, und laut der Website haben nur wenige Auswirkungen über milde Symptome hinaus erfahren.

Die besten Vertreter der LSU-Sportabteilung lehnten eine Stellungnahme unter Berufung auf die Gesetze zum Schutz der Privatsphäre ab, verwiesen SI jedoch an Shelly Mullenix, die langjährige Senior Associate Athletic Director der Schule.

Mullenix sagte, die Situation der LSU sei vergleichbar mit positiveren Fällen im ganzen Land im Zusammenhang mit den Feiertagen am Memorial Day und den großen, weit verbreiteten Protestversammlungen. Sie lehnte es jedoch ab, die Anzahl der Spieler zu bestätigen, die unter Quarantäne gestellt wurden.

“Es ist nicht verwunderlich, dass wir gerade den Aufstieg sehen”, sagte Mullenix der Website. “Es ist eine Pandemie. Wir sollten nicht schockiert sein. Die Geschichte ist, dass es genau das ist, was wir gesagt haben. Wir waren von Anfang an auf eine Menge Viren vorbereitet. Die gute Nachricht ist, dass wir eine subtile Viruserkrankung sehen. “

Der Rivale der LSU, die Clemson Tigers, die sie in der vergangenen Saison im nationalen Titelkampf besiegt hatten, wurde ebenfalls vom Coronavirus schwer getroffen.

Am Freitag gab die Schule bekannt, dass 28 Sportler oder Mitarbeiter seit ihrer Rückkehr zur Schule am 8. Juni positiv auf COVID-19 getestet wurden, ohne jedoch anzugeben, welche Sportart. Laut The Athletic23 dieser positiven Tests waren Fußballspieler. Das Clemson Insider berichteten auch, dass zwei der Trainer des Teams positiv getestet wurden.

Written By
More from Lukas Sauber

Coronavirus: Johnson legt einen “ehrgeizigen” Konjunkturplan vor

Die Medienwiedergabe wird auf Ihrem Gerät nicht unterstützt MedienunterschriftLaut Boris Johnson muss...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.