Adidas übertrumpft den Rivalen Puma, um ab 2023 italienische Fußballtrikots zu liefern

DATEIFOTO: Das Adidas-Logo wird während der Feierlichkeiten zum 70-jährigen Bestehen des deutschen Sportbekleidungsherstellers Adidas am 9. August 2019 am Hauptsitz des Unternehmens in Herzogenaurach, Deutschland, gezeigt. REUTERS / Andreas Gebert

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

BERLIN, 9. März (Reuters) – Adidas (ADSGn.DE) hat einen Sponsorenvertrag mit der italienischen Fußballnationalmannschaft unterzeichnet, um den Europameister des nächsten Jahres auszuwählen und den Lokalrivalen Puma (PUMG.DE) zu ersetzen, teilte der deutsche Sportbekleidungskonzern am Mittwoch mit.

Der neue Vierjahresvertrag hat einen Wert von etwa 35 Millionen Euro (38,5 Millionen US-Dollar) pro Jahr, sagten zwei mit der Angelegenheit vertraute Quellen.

Die Vereinbarung mit dem italienischen Fußballverband (FIGC) umfasst Männer-, Frauen- und sogar E-Sport-Teams. Adidas hat bereits Sofortlagervereinbarungen mit Nationalmannschaften in Ländern wie Deutschland, Spanien und Argentinien abgeschlossen.

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

Italiens FIGC und Adidas lehnten es ab, sich zu den Vertragsdetails zu äußern.

Puma, dessen Beziehung zu den Italienern fast zwei Jahrzehnte zurückreicht, wird ihre Ausrüstung für die Weltmeisterschaft in Katar im November bereitstellen, sofern sich das Team für den Wettbewerb qualifiziert.

Puma sagte, er wolle nicht zu viel zahlen, um den Vertrag zu halten, der laut einer Quelle den Italienern etwa 20 Millionen Euro pro Jahr wert sei.

„Die Finanzen haben es zu einem schwachen Geschäftsszenario gemacht und wir haben uns daher entschieden, unsere Matching-Rechte nicht auszuüben“, sagte Puma in einer Erklärung.

($ 1 = 0,9083 Euro)

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

Berichterstattung von Emma Thomasson in Berlin, Alexander Huebner in München und Elvira Pollina in Mailand, herausgegeben von Madeline Chambers und Keith Weir

Unsere Standards: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.

Written By
More from Urs Kühn
Prinz Damien ist der Star hinter der Prinzmaske
ER macht Prinz alle Ehre! Mit „Purple Rain“ und „When Doves Cry“,...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.