An diesem Wochenende auf dem Weg zu Olympia: Downhill-Rennen, X Games im Mittelpunkt des Wintersportprogramms

Eiskunstlauf


Die American Figure Skating Championships in diesem Monat haben dazu beigetragen, festzustellen, welche Amerikaner ihre Tickets für die Olympischen Winterspiele 2022 schlagen würden. Die Russen standen an der Spitze der Eiskunstlauf-Europameisterschaften und stahlen Quotenplätze für einige der Stars, die wir bei den kommenden Spielen sehen werden. Diese Woche finden die Four Continents Artist Skating Championships 2022 statt, an denen theoretisch Skater aus Afrika, Asien, Australien und Amerika (Nord und Süd) teilnehmen, obwohl keine afrikanischen oder südamerikanischen Skater antreten werden. Da sich China diesen September als Gastgeber zurückgezogen hat, wurde das Turnier nach Tallinn, Estland verlegt, wo erst letzte Woche die Europameisterschaften 2022 stattfanden.

Die Vereinigten Staaten führen bereits die Gruppe an, mit Paarduos Audrey Lu/Mischa Mitrofanov oben auf dem Kurzprogramm und Eistänzer Caroline Grön/Michael Parsons Gewinnen Sie den Rhythmustanz. Allerdings wird keiner der amerikanischen Olympia-Eiskunstlauf-Teams auftreten. Anzumerken ist, dass Lu/Mitrofanov und Green/Parsons bei den diesjährigen US Nationals Schlittschuh liefen und sogar den dritten bzw. vierten Platz belegten.

Während die Vier-Kontinente-Meisterschaften 2022 Routinen von einigen der weltbesten Skater zeigen werden, nimmt der Wettbewerb auch an aufstrebenden Athleten teil, die bei zukünftigen Spielen glänzen könnten.

Titelverteidiger im Herreneinzel und amtierender zweifacher Olympiasieger Yuzuru Hanyu aus Japan wird an den diesjährigen Meisterschaften nicht teilnehmen.

Vier kontinentale Meisterschaften: Tallinn, Estland
Tag Fall Zeit (ET), Bahnsteig
Freitag, 21. Januar Kleiner Mann 5:20 Uhr, Pfau
13:00, E!
Freier Tanz 11:20 Uhr, Pfau
15:00, E!
Sa, 22. Januar Frauen frei 5:30 am Morgen., Pfau
13:00, E!
Pare-frei 11:30 Uhr. Pfau
11:30 Uhr, E!
So, 23. Januar Mann frei 4:45 Uhr, Pfau
06:00, E!
Written By
More from Urs Kühn
Das irische Team liefert am zweiten Tag der Longines FEI Jumping European Championships eine solide Leistung ab
Bei den Longines FEI Jumping European Championships in Riesenbeck, Deutschland, die heute...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.