California Dems fordern die Umbenennung des Flughafens John Wayne

California Dems fordern die Umbenennung des Flughafens John Wayne

Die kalifornischen Demokraten versuchen, den Namen des Flughafens John Wayne in Orange County zu ändern, weil der Schauspieler 1971 in einem Interview mit dem Playboy-Magazin große Bemerkungen gemacht hat.

In dem Stück, das in der Vergangenheit kontrovers diskutiert wurde, sagte Wayne, er glaube an die Vorherrschaft der Weißen und fügte hinzu: “Ich fühle mich nicht schuldig, dass diese Leute vor fünf oder zehn Generationen Sklaven waren.”

“Es gab zahlreiche Aufrufe, John Waynes Namensvetter vom Flughafen von Orange County zu entfernen, weil Wayne die Ansichten der weißen Supremacisten, Anti-LGBT und Anti-Indigenen vertreten hat”, so die Demokratische Partei von Orange County sagte in einer Entschließung Freitag vergangen.

“Die Demokratische Partei von Orange County verurteilt John Waynes rassistische und bigotte Äußerungen und fordert, dass John Waynes Name und Ähnlichkeit vom Flughafen Orange County entfernt werden.”

In der Resolution wurde gefordert, dass die Einrichtung zu ihrer früheren Inkarnation als Orange County Airport zurückkehren sollte. Die Nachricht war zuerst berichtet in der Los Angeles Times.

“Es wurden in der Vergangenheit Anstrengungen unternommen, um dies zu erreichen, und jetzt setzen wir unseren Namen und unsere Unterstützung ein, um sicherzustellen, dass es zu einer Namensänderung kommt”, sagte Ada Briceño, Vorsitzende der Demokratischen Partei von Orange County, der Zeitung.

Wayne, ein legendärer Schauspieler des 20. Jahrhunderts, starb 1979 und der Flughafen wurde zu seinen Ehren im selben Jahr umbenannt. Eine Statue von Wayne wurde ebenfalls 1982 vor Ort aufgestellt.

Written By
More from Heine Thomas

GC Murmu schwört als Comptroller Auditor General of India

IANS Fotos Der frühere Vizegouverneur von Jammu und Kashmir, Girish Chandra Murmu,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.