Coronavirus: Klare Masken, die Gehörlosen beim Lippenlesen helfen sollen

Coronavirus: Klare Masken, die Gehörlosen beim Lippenlesen helfen sollen

Bildrechte
Claire Cross

Bildbeschreibung

Claire Cross hat die Masken gespendet, damit sich die Gehörlosen “sicher und eingeschlossen” fühlen.

Eine Frau hat mehr als 100 Schutzmasken genäht, die das Ablesen der Lippen ermöglichen, damit gehörlose Menschen sich “sicher und eingeschlossen” fühlen.

Claire Cross, 45, und aus Devon, sagte, die Masken – die eine klare Tafel über dem Mund haben – seien “wichtig” für Menschen mit Hörproblemen.

Das Nationale Gesellschaft für gehörlose Kinder (NDCS) hat gefordert, dass die Masken allgemein verfügbar gemacht werden.

Die Regierung sagte, ihre Politik ziele darauf ab, “so umfassend wie möglich” zu sein.

Bildrechte
Gail Conway

Bildbeschreibung

Gail Conway verwendet klare Masken, da sie sich auf das Lippenlesen verlässt, um effektiv zu kommunizieren

Die Verwendung von Gesichtsmasken ist im öffentlichen Verkehr, in Krankenhäusern und in einigen geschlossenen Bereichen obligatorisch, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Das NDCS warnt jedoch vor Standardabdeckungen, “die Gehörlose einem noch höheren Risiko der Isolation und Einsamkeit aussetzen könnten als sie es bereits sind”.

Frau Cross, eine beurlaubte Kneipenarbeiterin aus Cranbrook, Exeter, die wegen ihrer rheumatoiden Arthritis abgeschirmt hat, hat auch einfache Masken gespendet, da sie möchte, dass Abdeckungen zu einer “natürlichen” Sache werden.

Bildrechte
Claire Cross

Bildbeschreibung

Frau Cross sagte, taub und schwerhörig sollten Menschen in der Lage sein, wie andere “zur Normalität zurückzukehren”

Frau Cross sagte, die Leute würden “wieder normal werden wollen”, wenn die Sperrung nachließ.

“Warum sollten sie [deaf and hard of hearing people] leiden? Warum sollten sie nicht wie alle anderen wieder normal werden können? “

Gail Conway, 59, aus Lichfield in Staffordshire, sagte, klare Masken sollten die neue Normalität sein, da undurchsichtige eine “Barriere” seien.

“Wenn ich Leuten erzähle, dass ich Lippen lese, bedeutet dies, dass sie ihr Gesicht berühren müssen, um es herunterzuziehen, um mit mir zu kommunizieren, und es dann wieder anziehen müssen, wenn das Gespräch beendet ist”, sagte sie.

“Für viele gehörlose Menschen, insbesondere wenn sie alleine leben, hat das gesamte Problem, das dieses Virus verursacht hat, sicherlich mehr Isolation gebracht, wenn sie es nicht wären [already isolated] Vor.”

Die Regierung sagte, es gebe Ausnahmen für diejenigen, die sich nicht an die obligatorische Verwendung einer Maske halten könnten.

In einer Erklärung hieß es, sie habe sich regelmäßig mit Wohltätigkeitsorganisationen für behinderte Menschen befasst, damit ihre Politik “angemessen darauf zugeschnitten sei, so umfassend wie möglich zu sein”.

Written By
More from Heine Thomas

Reds-Pirates-Spiel verschoben, da der Spieler Coronavirus bekommt

MLB musste das Spiel am Samstag zwischen den Roten und Piraten in...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.