Coronavirus: Risiko falscher Noten und Labour will Klarheit über Gesichtsbedeckungen

Coronavirus: Risiko falscher Noten und Labour will Klarheit über Gesichtsbedeckungen

Hier sind fünf Dinge, die Sie über den Ausbruch des Coronavirus an diesem Samstagmorgen wissen müssen. Wir werden am Sonntag ein weiteres Update für Sie haben.

1. Risiko falscher Noten

Die Abgeordneten haben gewarnt, dass das System der vorhergesagten Noten, das diesen Sommer anstelle von GCSE- und A-Level-Prüfungen an Schulen in England verwendet wird, den Schülern die Noten verweigern könnte, die sie verdienen. Laut dem Commons Education Committee sind benachteiligte Schüler und Schüler ethnischer Minderheiten besonderen Risiken durch die Möglichkeit unbewusster Voreingenommenheit ausgesetzt. Die Aufsichtsbehörde Ofqual sagt, sie arbeite mit Prüfungsausschüssen zusammen, um sicherzustellen, dass alle Schüler und ihre Familien Beschwerden registrieren oder gegen Ergebnisse Berufung einlegen können.

Bildrechte
PA

2. Gesichtsbedeckungen

Labour möchte, dass die Regierung ihre Position zu Gesichtsbedeckungen klarstellt, nachdem Boris Johnson sagte, dass ein “strengerer” Ansatz für ihre Verwendung in England erforderlich sei. Gesichtsbedeckungen wurden am Freitag in Geschäften in Schottland obligatorisch – und hochrangigen Quellen zufolge erwägt die Regierung einen ähnlichen Umzug südlich der Grenze. Sie werden derzeit in geschlossenen öffentlichen Räumen empfohlen. Warum tragen nicht mehr Politiker Gesichtsbedeckungen?

Bildrechte
Nr. 10

3. Nord-Süd-Teilung

Labour hat gewarnt, dass der durch das Coronavirus verursachte wirtschaftliche Abschwung die Einkommens- und Vermögenslücke zwischen Nord- und Südengland nicht “vergrößern” darf. Die stellvertretende Vorsitzende Angela Rayner forderte die Regierung auf, die Regionen nicht hinter sich zu lassen und an die “menschlichen Kosten” der Arbeitslosigkeit zu denken. Der Premierminister hat zuvor versprochen, das Land zu “nivellieren”.

4. Ferienhäuser in Wales wiedereröffnet

Die Urlaubsbeschränkungen in Wales werden an diesem Wochenende gelockert, und Urlauber können zum ersten Mal seit März in Cottages, Wohnwagen und Jurten übernachten. Ferienunterkünfte ohne gemeinsame Einrichtungen wie Badezimmer können ab Samstag wieder geöffnet werden. In England werden auch einige Beschränkungen aufgehoben, so dass Freibäder und Freilufttheater wieder geöffnet werden können.

Bildrechte
Unter dem Stroh

5. Lockdown Liebe

Lockdown hat viele Menschen dazu veranlasst, über vergangene Beziehungen nachzudenken, die schlecht endeten. Eine BBC-Geschichte über eine überraschende Entschuldigung eines Ex führte dazu, dass sich viele Leser mit eigenen Geschichten über die Kontaktaufnahme mit einem Ex in Verbindung setzten – und sich entweder entschuldigten oder ihre alten Romanzen neu entfachten. Hier ist eine Auswahl dieser Geschichten.

Bildrechte
Somsara Rielly


Vergiss nicht …

Maßnahmen ergreifen, um sich zu schützen. Tippen Sie hier, um herauszufinden, wie.

Weitere Informationen, Ratschläge und Anleitungen finden Sie auf unserer Coronavirus-Seite.


Welche Fragen haben Sie zu Coronavirus?

In einigen Fällen wird Ihre Frage veröffentlicht und zeigt Ihren Namen, Ihr Alter und Ihren Standort an, sofern Sie nichts anderes angeben. Ihre Kontaktdaten werden niemals veröffentlicht. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unsere gelesen haben Terms & amp; Bedingungen und Datenschutz-Bestimmungen.

Verwenden Sie dieses Formular, um Ihre Frage zu stellen:

Wenn Sie diese Seite lesen und das Formular nicht sehen können, müssen Sie die mobile Version der BBC-Website besuchen, um Ihre Frage einzureichen oder per E-Mail an zu senden

Written By
More from Lukas Sauber

Joe Biden: Top-Republikaner fragen nach Geheimdienstbriefen

Die Blöcke des Weißen Hauses sorgen international für Ärger, aber auch im...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.