Dan Hurley ‘gepumpt’ UConn ist zurück im Big East

Dan Hurley 'gepumpt' UConn ist zurück im Big East

Wenn Sie nur darüber diskutieren, wie der November aussehen könnte, können Sie die Aufregung in Dan Hurleys Stimme hören.

Das Potenzial, das er sieht. Die Möglichkeiten, die existieren. Das Versprechen, das UConn in den Großen Osten zurückgibt. Kein Wunder, dass er am Ende jedes Zoom-Meetings mit seinem Team seine Spieler fragt, ob sie für die Powerhouse-Liga bereit sind.

“Er ist gepumpt”, sagte der aufstrebende Senior Tyler Polley der Post in einem Telefoninterview.

Sogar während des Sommers, da die neuartige Coronavirus-Pandemie das Sommertraining verzögert, ist die Begeisterung in Storrs, Connecticut, wieder da, und das aus gutem Grund. UConn kehrt nach sieben unberechenbaren Spielzeiten bei der American Athletic Conference wieder in den Big East zurück und wird dies mit dem talentierten Kader tun, für den das Programm bekannt war, bevor er die Liga verließ.

“Die Leute können es kaum erwarten, bis die Saison beginnt”, sagte Hurley. „Connecticut Basketball ist die professionelle Sportmannschaft des Staates. … Wirklich, es ist wie der perfekte Sturm für uns. Wir machen große Fortschritte und sind wieder in einer Liga, mit der sich unsere Fans identifizieren können, und freuen uns über die Matchups. Wenn bei den Spielen keine Fans erlaubt sind, können sie die Türen aufbrechen. “

Die Huskies beendeten die Saison und gewannen 9 von 11 Spielen, um 19-12 in der virusverkürzten Saison zu beenden – die meisten Siege seit der Saison 2015/16 – und zwei ihrer drei besten Torschützen in der All-AAC-Auswahl der Neulinge James Bouknight und Polley zurückzugeben . Sie fügen Sit-Out-Transfer R.J. Cole of Howard, ein Lead Guard, der in den Jahren 2018-19 durchschnittlich 21,4 Punkte und 6,4 Assists erzielte, und die zweitrangige Rekrutierungsklasse des Big East mit den Vier-Sterne-Rekruten Adam Sanogo und Andre Jackson. Werfen Sie die erwartete Januar-Rückkehr des beeindruckenden Stürmers Akok Akok ein, der sich nach einer gebrochenen linken Achillessehne gut entwickelt, und der Kader ist voller Pro-Potenzial.

Dan Hurley
Dan HurleyAP

“Wir sind gut positioniert, um mehr so ​​auszusehen, wie UConn nächstes Jahr aussehen sollte”, sagte Hurley, der ehemalige Trainer von Wagner und Rhode Island.

Es ist anzumerken, dass das Basketballprogramm zwar in eine positive Richtung zu gehen scheint. Die Schule wird Männer-Langlauf-, Männer-Schwimm- und Fahr-, Männer-Tennis- und Frauen-Ruderteams aufgrund von Budgetkürzungen im Zusammenhang mit dem Virus nach dem Schuljahr 2020-21 eliminieren. Präsident Thomas Katsouleas kündigte an, dass das Budget der Sportabteilung um 15 Prozent gekürzt und ausgewählte Stipendien gekürzt werden sollen.

Das einzige, was in dieser Nebensaison für das Basketballteam von UConn schief gelaufen ist, ist der Virus, mit dem sich alle befassen. Es hat Hurley und seine Mitarbeiter gezwungen, aus der Ferne zu trainieren und sich bis zu dreimal pro Woche mit dem Team auf Zoom zu treffen.

Um sich auf den Großen Osten vorzubereiten, lässt Hurley seine Spieler Filme ihrer neuen Konferenzgegner ansehen und Scouting-Berichte studieren. Sie werden auch mental trainiert, um „Warum die Besten die Besten sind“ des ehemaligen NBA- und College-Trainers Kevin Eastman zu lesen, Dokumentationen anzusehen und Podcasts über Rassenungleichheit anzuhören und von Gastrednern wie Caron Butler zu hören.

“Wir machen Dinge, die Teams bei diesen Meetings nicht tun”, sagte Polley. “Ich denke, wir werden bereit sein. Wir versuchen, uns von der Konkurrenz abzuheben. “

Die im vergangenen Juni angekündigte Rückkehr in den Großen Osten hat sich in Rekrutierungskreisen bereits ausgezahlt. Jackson und Sanogo sind sonst möglicherweise keine Huskies. Aber jetzt kommt der schwierige Teil, auf diesem Niveau zu gewinnen. UConn konnte in den letzten sechs Jahren nicht mehr als den fünften Platz in der AAC erreichen, ist aber in Hurleys dritter Staffel an einem viel besseren Ort. Die letzten zwei Jahre gaben ihm und seinen Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre eigene Kultur zu schaffen und die Talentbasis zu verbessern. Die Huskies planen nicht, auf Zehenspitzen in ihr neues Revier zu gehen, die Liga, die er als “vielleicht die beste” der Nation bezeichnete.

“Wir hoffen”, sagte Hurley, “es noch besser zu machen.”

Written By
More from Lukas Sauber

Der Nettogewinn der ICICI Bank im ersten Quartal des Geschäftsjahres 21 steigt um 36% auf 2.599 Rupien

Im Bild: Die Leute warten darauf, ihr Geld vor einem Geldautomaten der...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.