Der tropische Sturm Hanna könnte bis Samstag die Küste von Texas erreichen

Der tropische Sturm Hanna könnte bis Samstag die Küste von Texas erreichen

MIAMI – Tropischer Sturm Hanna sollte am Wochenende landen und drohte, starken Regen, raues Wasser und starken Wind an die Golfküste zu bringen, während sich ein weiterer tropischer Sturm der Karibik näherte.

Hanna befand sich etwa 360 Meilen östlich, südöstlich von Corpus Christi, Texas, teilte das National Hurricane Center in seiner CDT-Empfehlung um 1 Uhr morgens mit. Es hatte maximal anhaltende Winde um 40 Meilen pro Stunde und bewegte sich nach Westen, Nordwesten mit 7 Meilen pro Stunde.

Laut Prognostikern sollte es am Samstag an der Südküste von Texas landen. Von der Mündung des Rio Grande bis zum San Luis Pass in Texas war eine Tropensturmwarnung in Kraft, und vom San Luis Pass nach High Island in Texas war eine Tropensturmuhr in Kraft.

Es wurde erwartet, dass Hanna 3 bis 5 Zoll Regen und Küstenschwellungen mit sich bringt, die „wahrscheinlich lebensbedrohliche Surf- und Rip-Bedingungen verursachen“, heißt es in dem Gutachten. Von Louisiana nach Südtexas und landeinwärts in die mexikanischen Bundesstaaten Coahuila, Nuevo Leon und Nord-Tamaulipas waren vereinzelte Regenmengen von 10 Zoll möglich.

Laut Phil Klotzbach, Hurrikanforscher an der Colorado State University, brach Hanna den Rekord als frühester achter Sturm mit dem Namen Atlantik. Die vorherige Aufzeichnung war Harvey am 3. August 2005, Klotzbach twitterte.

Tropischer Sturm Gonzalo war auch der früheste atlantische Sturm für seinen Platz im Alphabet. Der vorherige Rekord wurde von Tropical Storm Gert gehalten, der am 24. Juli 2005 gegründet wurde. Bisher haben Cristobal, Danielle, Edouard und Fay in diesem Jahr auch Rekorde aufgestellt, um der früheste benannte Atlantiksturm für ihre alphabetische Reihenfolge zu sein.

Gonzalo bewegte sich 14 Meilen pro Stunde mit maximal anhaltenden Winden von 60 Meilen pro Stunde, wie der National Hurricane Center am frühen Freitag mitteilte. Es befand sich etwa 685 Meilen östlich der südlichen Windward Islands.

Das Hurricane Center sagte, dass diejenigen auf den Windward Islands den Sturm überwachen sollten, da erwartet wird, dass er sich den Inseln am späten Freitag und Samstag nähert. Da eine gewisse Verstärkung prognostiziert wird, besteht immer noch die Möglichkeit, dass Gonzalo zu einem Hurrikan wird, aber der Sturm wird sich voraussichtlich abschwächen, wenn er sich in die Karibik bewegt.

Für Barbados, St. Vincent und die Grenadinen wurde eine Hurrikanuhr ausgestellt. Für Tobago und Grenada gilt eine tropische Sturmuhr. Prognostiker sagten, Gonzalo könne 2 bis 5 Zoll Regen bringen.

Written By
More from Heine Thomas

Ist “Ein nettes Mädchen wie du” auf Netflix? Wo Sie online schauen können

Wenn Sie Lust auf eine Rom-Com haben und bereits zugesehen haben Palm...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.