Deutschland gehört zu den neuesten Ländern, die Reisebeschränkungen lockern

Die Länder lockerten weiterhin ihre Reisebeschränkungen für Covid-19, darunter Deutschland, das das Vereinigte Königreich von seiner Liste der Gebiete mit „hohem Risiko“ strich.

Diese Entscheidung der Bundesregierung bedeutet, dass britische Reisende vor dem Abflug kein digitales Check-in-Formular mehr ausfüllen müssen – die Änderung trat am Sonntag, den 20. Februar, in Kraft. Vollständig geimpfte Einreisende aus dem Vereinigten Königreich können zu jedem Reisezweck nach Deutschland einreisen.

Alle Deutschland-Besucher müssen immer ein negatives Covid-Testergebnis, einen Impfnachweis oder eine kürzliche Genesung nachweisen.

Singapur lockert auch die Anforderungen für sein Vaccinated Travel Lane (VTL)-Programm weiter, das Reisenden, die mit speziellen Flügen ankommen, eine quarantänefreie Einreise ermöglicht.

Ab Montag, dem 21. Februar, müssen Reisende mit einem bestimmten VTL-Flug nach Singapur bei der Ankunft keinen PCR-Test mehr machen. Sie haben stattdessen bis zu 24 Stunden Zeit, um einen überwachten Selbstabstrichtest in einem ausgewiesenen Zentrum in Singapur zu absolvieren.

Singapore Airlines führt VTL-Flüge aus mehreren europäischen Ländern durch, darunter Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, die Niederlande, Spanien, die Schweiz, die Türkei und das Vereinigte Königreich.

Die Anforderung Singapurs, diese Covid-Tests an den Tagen zwei bis sieben des Aufenthalts eines Reisenden durchzuführen, wurde ebenfalls aufgehoben.

An anderer Stelle muss Israel ab dem 1. März allen Besuchern, ob geimpft oder nicht, die Einreise gestatten. Derzeit dürfen nur vollständig geimpfte Reisende in das Land einreisen.

Nach den neuen Regelungen müssen alle ankommenden Passagiere vor dem Einsteigen in ihren Flug nach Israel ein negatives PCR-Ergebnis vorlegen und sich nach der Landung einem weiteren PCR-Test unterziehen.

In der Karibik haben die Kaimaninseln angekündigt, dass vollständig geimpfte Besucher des Finanzzentrums an den Tagen zwei, fünf und sieben nach ihrer Ankunft keine Lateral-Flow-Tests mehr durchführen müssen.

Reisende müssen sich am Tag vor der Ankunft am Zielort weiterhin einem Lateral-Flow- oder PCR-Test unterziehen.

Written By
More from Heine Thomas
Maharashtra: 18 Mitarbeiter testen Covid positiv in Mumbais Raj Bhavan, Gouverneur geht in Selbstisolation
Sonu Sood wurde vom Gouverneur von Maharashtra Bhagat Singh Koshyari für seinen...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.