Die indische Frauenhockeymannschaft reist am Dienstag zu den Germany Hockey News

NEU-DELHI: Nach ihrer Tour durch Argentinien, wo die Indianer Frauenhockeymannschaft Die von Rani angeführte Gruppe hat insgesamt sieben Spiele bestritten und ist bereit, im Rahmen ihrer Vorbereitungen für die Olympischen Spiele in Tokio nach Deutschland zu reisen, um vier Spiele gegen ihre Nationalmannschaft zu bestreiten.
Das Team, das aus 18 Spielern und sieben Support-Mitarbeitern besteht, wird Bengaluru am Dienstag verlassen, wo sie derzeit im Zentrum für nationales Coaching der Sports Authority of India untergebracht sind.

Das erste Spiel gegen die dritte deutsche Weltmannschaft ist für den 27. Februar geplant, gefolgt vom zweiten Spiel am 28. Februar. Nach einem Ruhetag spielt die Mannschaft am 2. März erneut, gefolgt vom letzten Spiel am 4. März.

Die Gruppe: Torhüter: Savita (vc) Rajani Etimarpu Verteidiger: Deep Grace Ekka, Gurjit Kaur, Udita Nisha Mittelfeldspieler: Nikki Pradhan, Monika, Neha, Lilima Minz, Sushila Chanu Pukhrambam, Salima Tete, Navjot Kaur
Vorwärts: Rani (Kapitän), Lalremsiami, Navneet Kaur, Rajwinder Kaur, Sharmila Devi

Written By
More from Urs Kühn

Lukasz Piszczek fliegt nach Rom

Mit einem harten 1: 0-Sieg gegen Hoffenheim und großer defensiver Sorgfalt im...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.