Die nächste große Sportdynastie hängt von Giannis Antetokounmpo ab

Die nächste große Sportdynastie hängt von Giannis Antetokounmpo ab

Das Lustige an Dynastien: Man sieht sie fast nie kommen. Die Yankees von früher waren die Ausnahme, weil sie immer Ikonen fanden, die ihre Ikonen ersetzten – Ruth zu Gehrig zu DiMaggio zu Mantle. Diese Dynastie dauerte fast 40 Jahre, die Dynastie, mit der alle anderen Dynastien verglichen werden.

Andernfalls? Als Red Auerbach am 30. April 1956 Cliff Hagen und Easy Ed Macauley gegen Bill Russell eintauschte, konnte niemand die 11 Titel in den folgenden 13 Jahren vorhersagen. Als Bill Belichick und sein 36-44-Lebensrekord die 199. Wahl im Entwurf von 2000 für Tom Brady verwendeten, reservierte niemand in Foxboro Platz im Trophäenetui für sechs Lombardi-Trophäen.

Wenn am 1. Juni 1992, als die Yankees Derek Jeter aus dem Kalamazoo High auswählten, oder am 25. Juni 2009, als die Warriors Steph Curry aus dem winzigen Davidson College auswählten, die Hörner der Dynastie dröhnten, hielten diese Trompeter die Musik größtenteils für sich .

Aus diesem Grund erwarte ich, dass die nächste Dynastie uns völlig unbekannt sein wird, wenn wir heute über die Frage nachdenken. Dynastien sind sowieso so schwer zu bauen, aber in einer Zeit der Gehaltsobergrenze und der Aufteilung der Einnahmen sind sie umso schwerer zu stärken und zu ernähren. Sie melden sich oft erst an, wenn sie bereits angekommen sind. Aber hier ist meine Vermutung, wer als nächstes kommt:

Wer sich die Dienste von Giannis Antetokounmpo für die nächsten fünf bis sieben Jahre sichert.

Vor dem Ausbruch der Pandemie waren Milwaukee Bucks von Antetokounmpo mit 53 bis 12 Jahren überwältigende Favoriten, um aus dem Osten herauszukommen und gegen die Lakers, die Clippers oder jeden anderen anzutreten, der den rauen Westen verhandeln könnte. Vorausgesetzt, der Orlando-Blasenplan der NBA läuft ab nächster Woche reibungslos, werden die Bucks immer noch eine großartige Chance haben, den ersten Titel der Franchise zu gewinnen, seit ein anderer Generationsstar, Kareem Abdul-Jabbar, sie 1971 zu einem führte.

Giannis Antetokounmpo
Giannis AntetokounmpoNBAE über Getty Images

The Bucks haben deutlich gemacht, dass sie Antetokounmpo ein Super-Max bieten wollen, und bevor die Pandemie die Zahl der nächsten Gehaltsobergrenzen in Fluss brachte, bedeutete dies fünf Jahre und 247,3 Millionen US-Dollar. Antetokounmpo scheint Milwaukee gut zu mögen. Aber nichts ist garantiert. Und wie wir gesehen haben: NBA-Spieler gehen jetzt dorthin, wo sie wollen, und nicht immer dorthin, wo das meiste Geld auf sie wartet. Das könnte also überall bedeuten.

(Auch wenn die Knicks die absurde Vorstellung, Jason Kidd zu ihrem Trainer zu machen, aus der Ferne ernst nehmen, ist dies wahrscheinlich nicht der Fall. Die Knicks sind geschickt darin, Franchise-Spieler zu identifizieren, geschweige denn sie zu erwerben.)

Und wenn Antetokounmpo entscheidet, dass er den Windschlag der Böcke nicht will – oder, wenn ein reduziertes maximales Ziel den Begriff Fernweh attraktiver macht -, könnte dies zu einer faszinierenden Handlung führen, wenn die Böcke ihn nächstes Jahr oder später behandeln schau ihm im nächsten Sommer beim Gehen zu.

So sehr das Kevin Durant-Gewinnspiel im vergangenen Juni die Fantasie der Liga erregte, näherte er sich bereits mit einem Penner Achilles der 31. Antetokounmpo wird erst im Dezember 26 Jahre alt. Er wird der jüngste Spieler dieser Größenordnung sein, der seit dem 25-jährigen LeBron James im Jahr 2010 verfügbar ist.

Und es geht ihm nur besser. Seine Punktzahl (6,8 bis 12,7 bis 16,9 bis 22,9 bis 26,9 bis 27,7) und sein Abpraller (4,4 bis 6,7 bis 7,7 bis 8,8 bis 10,0 bis 12,5) haben sich in jedem seiner sechs Jahre in der Liga verbessert, und sein Schießanteil stieg von 2014 an jedes Jahr ( .414) bis 2019 (.578), bevor er in diesem Jahr auf .547 zurückgeht (wenn er weit mehr 3s als je zuvor versucht hat).

Er hat auch die Angewohnheit, anderen Spielern, die einmal im blauen Mond waren, den Atem zu rauben.

Durant, 2017: „Der griechische Freak ist eine Kraft. Seine Obergrenze ist… er könnte der beste Spieler sein, der jemals gespielt hat, wenn er es wirklich wollte. Er ist bei weitem mein Lieblingsspieler. “

Magic Johnson, 2018: “Er wird ein MVP, ein Champion, dieser Typ, er wird Milwaukee auf die Karte setzen und ihnen eine Meisterschaft gewinnen.”

LeBron, 2019: „Sie sehen sich jedes Jahr an, wie er sich als Spieler entwickelt hat. Offensichtlich hat sich sein Körperbau, sein mentaler Ansatz und das Franchise seit seinem ersten Jahr weiterentwickelt. Ich freue mich sehr, jemanden zu sehen, der alles für das Spiel gibt. Wenn du das tust, gibt dir das Spiel automatisch etwas zurück. “

Und das bedeutet Banner in Bündeln für die Böcke… oder die Mavs oder die Hitze oder eines der LA-Teams oder die Krieger oder (was zur Hölle?) Die Knicks. Oder wer auch immer den Namen von Giannis in der gepunkteten Linie bekommt. Die Geschichte wartet.

Written By
More from Heine Thomas

1. FC Kaiserslautern gegen Waldhof Mannheim heute im Live-Tick

In der 3. Liga gibt es ein Derby zwischen dem 1. FC...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.