Die Türkei ist ein wichtiger Verbündeter der NATO: der deutsche Verteidigungschef

BERLIN

Die Türkei sei ein wichtiger Verbündeter der NATO für uns, sagte der deutsche Verteidigungschef am Dienstag vor einem Treffen mit seinem türkischen Amtskollegen.

Annegret Kramp-Karrenbauer empfing den türkischen Verteidigungsminister Hulusi Akar im Hauptquartier des deutschen Verteidigungsministeriums zu Gesprächen über verschiedene Aspekte der bilateralen Verteidigungszusammenarbeit, internationale Sicherheitsfragen und die jüngsten Entwicklungen im östlichen Mittelmeerraum.

Das deutsche Verteidigungsministerium veröffentlichte ein Foto von Kramp-Karrenbauer, der Akar am Eingang des als Bendlerblock bekannten Komplexes historischer Gebäude begrüßte.

„Die Türkei ist und bleibt ein wichtiger NATO-Partner. Komplexe Themen werden heute auf der Tagesordnung stehen“, heißt es in dem Tweet.

Von den Ministern wird erwartet, dass sie eine breite Palette aktueller Themen erörtern, darunter die Bekämpfung des Terrorismus, NATO-Missionen in Afghanistan und im Irak, Entwicklungen in der Schwarzmeerregion und die Lage im östlichen Mittelmeerraum.

Akars Besuch erfolgt nach der Wiederaufnahme der Sondierungsgespräche zwischen der Türkei und Griechenland zur Lösung bilateraler Probleme und Streitigkeiten über die Seegrenzen der Ägäis und des östlichen Mittelmeers.

Die Bundesregierung hat in den letzten Monaten mehrere Initiativen ergriffen, um die Spannungen zwischen Ankara und Athen abzubauen, und versucht, direkte Gespräche zwischen den beiden NATO-Mitgliedern für eine diplomatische Lösung zu ermöglichen.

Die Website der Anadolu Agency enthält nur einen Teil der Artikel, die Abonnenten des AA News Broadcasting System (HAS) angeboten werden, und zwar in zusammengefasster Form. Bitte kontaktieren Sie uns für Abonnementoptionen.

Written By
More from Heine Thomas
Das hat Sofia Vergara dazu gebracht, weinend über Amerikas Got Talent von der Bühne zu rennen
Kpop Star Yohan ist nicht mehr America’s Got Talent ist eine Show,...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.