Donald Trumps wild ungenaue Coronavirus-Pressekonferenz: Die 34 wildesten Linien

Donald Trumps wild ungenaue Coronavirus-Pressekonferenz: Die 34 wildesten Linien

Ich habe das Protokoll von Trumps Bemerkungen – und seine Fragen und Antworten mit Reportern – durchgesehen und die Zeilen herausgesucht, die Sie wirklich sehen müssen. Sie sind unten.

1. “Ich dachte, ich würde damit beginnen, über eine Mail-In-Abstimmung zu sprechen, die gerade enthüllt wurde, nur die Nachrichten, eine halbe Million falscher Briefwahlanträge wurden im ganzen Bundesstaat Virginia verschickt, auch an viele Tote.”

2. “Unser System ist nicht dafür ausgerüstet. Die Post ist es nicht ausgestattet foder es. ”

“Der Postdienst verfügt über ausreichende Kapazitäten, um unser landesweites Verarbeitungs- und Zustellungsnetzwerk an das geplante Wahl- und politische Postvolumen anzupassen, einschließlich des zusätzlichen Volumens, das als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie entstehen kann.” – US-Postdienst

3. “Und Ihre Zahlen werden – in 90 Tagen oder weniger werden Ihre Zahlen sehr gut sein, denke ich, viel besser auf dem Coronavirus oder dem China-Virus.”

Es ist überhaupt nicht klar, woher Trumps Vorhersage kommt, dass sich die Coronavirus-Pandemie in den nächsten 90 Tagen bessern wird. Tatsächlich sagen die meisten Experten – von denen Trump keiner ist -, dass sich die Pandemie mit der bevorstehenden Grippesaison verschlimmern könnte.

4. “Soweit ich weiß, lautet die Antwort ja.”

Trump wurde kurz von der Pressekonferenz weggewischt, bevor er auf das Podium zurückkehrte. Der Präsident wurde von einem Reporter gefragt, ob die Person, die vom Geheimdienst erschossen wurde, als er sich am Montag einem Kontrollpunkt näherte, bewaffnet war. Er sagte ja. Der Geheimdienst gab später am Montag zu, dass der Mann nicht bewaffnet war.

5. “Die Welt war, Sie blicken über die Jahrhunderte zurück, die Welt war ein gefährlicher Ort, ein sehr gefährlicher Ort, und ich denke, es wird noch eine Weile dauern.”

So wahr!

6. “Ich weiß nicht, ob jemand nach draußen gehen muss, aber es waren viele großartig aussehende Leute bereit zu gehen, wenn etwas notwendig war – Leute auf höchster Ebene der Strafverfolgung, es gibt niemanden wie diese Leute. “”

“Großartig aussehende Leute.”

7. “Ich denke, wir werden vor Ende des Jahres einen Impfstoff haben, sehr substanziell, und wir haben möglicherweise sehr schnell, sehr, sehr schnell und ehrlich gesagt eine therapeutische Lösung, die ich lieber schneller hätte, weil Sie in, Sie geben Menschen, die sehr krank sind und am nächsten Tag oder einige Tage später aus dem Krankenhaus kommen können, eine Transfusion oder einen Schuss. “

Paging Dr. Trump, Dr. Donald Trump bitte abholen das weiße Telefon.

8. “Wenn wir viel kleinere Tests hätten, hätten wir weniger, aber wir sind der Meinung, dass das Testen eine sehr wichtige Sache ist.”

OK, zum milliardsten Mal: ​​Testen nicht erstellen Fälle. Es identifiziert Sie.

9. “Die neue Mauer wird gebaut, über die die Leute nicht sprechen. Früher haben sie nur über die Mauer gesprochen. Jetzt, wo sie gebaut wird, reden sie nicht mehr so ​​viel darüber.”

“Trump-Kampagnen zum Fortschritt der Grenzmauer. Es gibt nicht viel davon” – Los Angeles Zeiten23. Juni 2020

10. “Es hätte niemals passieren dürfen. Es hätte niemals erlaubt sein dürfen, China zu entkommen.”

Zwei Dinge sind hier wahr. Erstens war China in Bezug auf Umfang und Ernsthaftigkeit von Covid-19 überhaupt nicht transparent. Zweitens ist das Virus sehr ansteckend und es ist überhaupt nicht klar, dass das Virus, selbst wenn China transparent gewesen wäre, nur in diesem Land geblieben wäre.

11. “Wir müssen aufhören, das Virus zu politisieren, und stattdessen einig sein, wie dieses Virus nach Amerika kam, wie dieses Virus zur Welt kam.”

Leser, er hat das wirklich gesagt.

12. “Aber die Lohnsteuer ist eine große Sache für die Menschen. Es ist eine enorme Ersparnis für die Menschen. Und wir werden es tun.”

“Ich bin kein Fan davon, das war mir sehr klar.” – South Dakota Senator John Thune, der Republikaner Nr. 2, auf die Lohnsteuersenkung

13. “Ich glaube nicht, dass ein Mann mit tiefer Religion dem Plan von Bernie Sanders zustimmen würde.”

Trump schlug zuvor vor, dass Joe Biden, ein Katholik, “gegen die Religion” sei. Seine Beweise für eine solch wichtige Behauptung scheinen auf einer gemeinsamen Vereinbarung der von Sanders und Biden veröffentlichten Grundsätze zu beruhen. Das 110-seitiges Dokument erwähnt das Wort “religiös” insgesamt dreimal nach meiner Zählung; Es befürwortet das Verbot religiöser Vorurteile bei der Strafverfolgung, drängt auf die Verabschiedung von Gesetzen, die dies tun würden, und befürwortet eine Überprüfung der Einwanderungspolitik der Regierung auf mögliche Hinweise auf religiöse Vorurteile. Und das ist es.

14. “Und ich denke, das ist einer der Gründe, warum ich, wenn Sie sich Umfragen ansehen, an die ich nicht besonders glaube, nicht – wenn ich es wäre, würde ich wohl nicht richtig hier stehen jetzt.”

Schuss…

15. “Übrigens, unsere Umfragewerte steigen sehr schnell, wie Sie wissen, und Joes sinken sehr schnell.”

Chaser.

16. “Aber nein, wenn Sie sich das Manifest ansehen, ich nenne es das Manifest, viele Leute nennen es das Manifest, meiner Meinung nach ist es weiter links als dort, wo Bernie vorher war.”

“Ich nenne es das Manifest, viele Leute nennen es das Manifest”

17. “Aber das individuelle Mandat wird immer bei uns sein – die individuelle Mandatsbeendigung wird immer sein, sie können es nicht starten.”

Warten Sie, damit wir das individuelle Mandat im Affordable Care Act haben? Oder haben wir immer die Kündigung des Einzelmandats? Ich nicht. Kennt.

18. “Und ich sah, dass Senator Schumer heute in einer Show sagte, ich erinnere mich nicht an welche Show, aber er sagte heute in einer Show, dass wir uns treffen sollten und wir sollten etwas tun, aber Sie wissen, wo war er für wie viele Wochen haben Sie verhandelt? “

Donald Trump sieht viel mehr Kabelfernsehen als Sie. Wie viel mehr.

19. “Es wäre so viel einfacher gewesen, als es so zu machen, wie wir es gemacht haben, aber wir haben etwas getan, das sehr wichtig ist, und ehrlich gesagt wurde es gut aufgenommen, sehr gut aufgenommen.”

Dies ist Trump im Quartett der Executive Orders, die er am Wochenende unterzeichnet hat. “Die Pen-and-Phone-Theorie der Exekutivgesetzgebung ist verfassungswidrig”, sagte der republikanische Senator von Nebraska, Ben Sasse, über die Schritte.

20. “Nun, ich denke es ist, ich war schon mehrere Male in Gettysburg. Es ist ein Nationalpark. Es ist eine nationale historische Stätte. Es ist unglaublich. Sie wissen, es ist die Geschichte. Es ist tatsächlich unglaublich für mich.”

21. “Das Weiße Haus wäre für den Geheimdienst sehr viel einfacher. Sie sehen, was gerade hier passiert ist. Sie sind alle hier. Genau wie Sie Ihre Sitze haben, haben sie ihre Sitze im Weißen Haus. Also würden sie es nicht tun.” Seien Sie eine Ausgabe oder eine außergewöhnliche Ausgabe und das Weiße Haus wäre ein schöner Ort, um es auch zu tun.“”

Trump erwägt, seine Dankesrede für die Nominierung des republikanischen Präsidenten 2020 in Gettysburg zu halten – oder im Weißen Haus, was rechtlich gesehen ziemlich heikel ist.

22. “Und wissen Sie, wer sonst nicht glücklich darüber ist, dass wir gewinnen? Russland. Die falschen Leute, die die Geschichte erzählen, die gefälschten Nachrichten über Russland.”

Die Geheimdienste, der Sonderberater Robert Mueller und das von den Republikanern kontrollierte Geheimdienstkomitee des Senats sind sich einig: Russland unternahm eine breite und tiefgreifende Kampagne, um sich in die Wahlen 2016 einzumischen.

23. “Wenn wir also die Wahl gewinnen, werden wir sehr schnell Geschäfte mit vielen Ländern haben.”

Welche Beweise lieferte Trump für diese kühne Behauptung? Oh, keiner.

24. “Sie werden also einen Absturz haben, wie Sie ihn noch nie gesehen haben. Und ich war sehr gut darin, diese Dinge vorherzusagen.”

OK, wenn Biden gewinnt, wird die Börse zusammenbrechen. Weil Trump ein erfahrener Prognostiker ist? Oder so? Auf einen zugehöriger Hinweis: “Wir haben es völlig unter Kontrolle. Es ist eine Person, die aus China kommt. Wir haben es unter Kontrolle. Es wird in Ordnung sein.”

25. “Also weiß ich es nicht. Weißt du was ich dir sage? Ich werde dir sagen, wer sich in unsere Wahlen einmischt. Die Demokraten mischen sich ein.”

Trump wurde direkt gefragt, ob Russland sich in diese Wahl einmischen wolle. So reagierte der Präsident. Nicht gerade beruhigend. (Auch der US-Geheimdienst hat sehr deutlich gemacht Russland versucht sich einzumischen im Wettbewerb 2020.)

26. “Sehen Sie sich jetzt diese in Virginia an, wo sie 500.000 Bewerbungen verschickt haben und an Leute gehen, die keine Bewerbung bekommen sollen.”

Nur um es noch einmal zu wiederholen: Das Problem in Virginia war, dass mehr als 500.000 Briefwahlanträge eine falsche Absenderadresse hatten. Nicht dass die Leute sie bekommen hätten, die es nicht hätten tun sollen.

27. “Nein, das hätte ich nicht getan. Ich denke es ist – ich denke es war erstaunlich was wir konnten.”

Trump wurde gefragt, ob 160.000 Amerikaner auf Präsident Obamas Wache gestorben wären, ob er den Rücktritt des 44. Präsidenten gefordert hätte. Also, ähm, dieser Trump Tweet von 2014: “Wenn dieser Arzt, der so rücksichtslos aus Westafrika nach New York geflogen ist, Ebola hat, sollte sich Obama beim amerikanischen Volk entschuldigen und zurücktreten!”

28. “Das Nächste ist 1917, sagen sie richtig, in der Großen – die Große Pandemie war sicherlich eine schreckliche Sache, bei der sie zwischen 50 und 100 Millionen Menschen verloren haben. Wahrscheinlich haben sie den Zweiten Weltkrieg beendet, alle Soldaten waren krank . “

Der Zweite Weltkrieg endete am 8. Mai 1945.

29. “Und Sie wissen, dass es am Anfang einen großen Mangel an Ventilatoren gab. Niemand hatte Lagerbestände oder etwas Vergleichbares wie das, was Sie haben mussten.”

30. “Also nein, ich denke wir sind ein sehr großes Land. Wir sind eine Person.”

Also, na ja, was?

31. “Aber sie haben einen wirklich außergewöhnlichen Job gemacht. Sie werden nie die Ehre bekommen und ich spreche nicht über mich.”

[narrator voice] Er spricht über ihn.

32. “[Brazilian President Jair Bolsonaro’s] großartig. Er ist – und ich höre, es geht ihm gut. Er hat sich von Covid erholt. Covid-19 haben, wie sie sagen. “

“Wie sie sagen.”

33. “Schauen Sie, die Obama-Kampagne hat unsere Kampagne ausspioniert.”

34. “Ich denke, es ist das politische Verbrechen des Jahrhunderts und sie wurden gefasst. Also mal sehen, was mit ihnen allen passiert.”

Ja, das scheint ein guter Ort zu sein, um zu enden.

Written By
More from Lukas Sauber

Dieser kognitive Test bedeutet nicht, was Donald Trump glaubt

“Als ich das letzte Mal im Krankenhaus war, wahrscheinlich vor einem Jahr,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.