Erweiterung des Kabinetts von Madhya Pradesh: 28 Minister, darunter 12 aus dem Lager Scindia, vereidigt

Madhya Pradesh Cabinet Expansion: 28 ministers including 12 from Scindia camp sworn in

Vereidigungszeremonie der Kabinettsminister von Madhya Pradesh.IANS

Madhya Pradeshs Ministerpräsident Shivraj Singh Chouhan hat am Donnerstag 28 neue Minister aufgenommen, darunter 12 aus dem Lager von Jyotiraditya Scindia. Von den 22 Kongress-MLAs, die aus dem Kongress ausgetreten sind, um der BJP beizutreten, sind 14 jetzt im erweiterten Ministerium.

Die Gesamtstärke von Scindias Lager im Ministerium beträgt jetzt 14, da bereits zwei ehemalige MLAs in das Kabinett aufgenommen wurden.

Der amtierende Gouverneur Anandiben Patel leistete den neuen Ministern bei einer Veranstaltung im Raj Bhawan den Amtseid und die Geheimhaltung. Die sorgfältige Beobachtung des COVID-19-Protokolls kennzeichnete die 45-minütige Zeremonie.

Unter den am Donnerstag aufgenommenen sind 20 im Kabinettsrang und acht Staatsminister.

Ehemalige Minister der BJP sind Gopal Bhargava, Vijay Shah, Jagdish Devda, Yashodhara Raje Scindia, Bhupendra Singh, Brajendra Pratap Singh und Vishwas Sarang.

Aus dem Lager Scindia wurden Bisahulal Singh, Aidal Singh Kansana Imarti Devi, Prabhuram Choudhary, Mahendra Singh Sisodia, Pyadyumna Singh Tomar, Hardeep Singh Dang und Rajwardhan Singh Dattigaon als Minister aufgenommen.

Während Brajendra Singh Yadav, Girraj Dandotia, Suresh Dhakad und O.P.S. Bhadoria aus dem Lager Scindia wurde als Staatsminister aufgenommen.

Von BJP Prem Singh Patel wurden auch Om Prakash Saklecha, Usha Thakur, Arvind Bhadoria und Mohan Yadav als Kabinettsminister aufgenommen.

Während Bharat Singh Kushwaha, Inder Singh Parmar, Ramkhelavan Patel und Ram Kishore Kavre als Staatsminister den Eid ablegten.

Diejenigen, die aus dem Lager Scindia aufgenommen wurden, waren im März als Gesetzgeber zurückgetreten, was zum Sturz der 15 Monate alten Regierung Kamal Nath führte.

Alle von ihnen werden an Umfragen teilnehmen, die voraussichtlich bald im Bundesstaat stattfinden werden. In der Staatsversammlung sind 24 Versammlungssitze frei.

Scindia, Narendra Singh Tomar nehmen an der Gelegenheit teil

Neben Chouhan waren bei dieser Gelegenheit hochrangige BJP-Führer anwesend, darunter Scindia und Gewerkschaftsminister Narendra Singh Tomar.

Chouhan und Scindia

Chouhan und Scindia.

Die anfängliche “Mini” -Erweiterung des Chouhan-Kabinetts fand am 21. April mit der Einführung von fünf Ministern statt, darunter zwei ehemalige Kongress-MLAs in der Nähe von Scindia – Tulsi Silawat und Govind Singh Rajput.

Chouhan legte am 23. März dieses Jahres den Eid als Ministerpräsident für eine vierte Rekordperiode ab, nachdem Kamal Nath nach dem Aufstand von 22 MLAs des Kongresses zurückgetreten war.

Die Gesamtstärke von Chouhans Kabinett beträgt jetzt 34 einschließlich des Ministerpräsidenten. Es hat jetzt nur noch eine freie Stelle, da die Gesamtstärke des Ministeriums gemäß den Verfassungsnormen 35 nicht überschreiten sollte.

Written By
More from Heine Thomas

Reiseerleichterung für Briten, da die Regierung die zweiwöchige Quarantäne überprüft

London (CNN) – Die britische Regierung sagt, dass sie bekannt geben wird...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.