Festlandchina meldet acht neue Coronavirus-Fälle, zwei in Peking

It takes 18 months to develop good vaccine: Ex-ICMR chief

In Peking waren 47% der 334 bestätigten Fälle seit dem 11. Juni Mitarbeiter auf dem Xinfadi-Markt, sagte Pang Xinghuo, ein hochrangiger Beamter der Pekinger Krankheitskontrolle, am Sonntag in einer Pressekonferenz.Reuters

China verzeichnete für den 4. Juli acht neue Coronavirus-Fälle, gegenüber drei am Tag zuvor, teilte die nationale Gesundheitsbehörde am Sonntag mit, während Stadtbeamte in Peking sagten, dass fast alle Fälle bei einem jüngsten Ausbruch in der Hauptstadt mild waren.

Von den neuen Fällen wurden sechs importiert und zwei in Peking, das sich bemüht hat, einen Ausbruch zu unterdrücken, der auf einen massiven Großhandelsmarkt in der Stadt Anfang letzten Monats zurückzuführen ist.

In Peking waren 47% der 334 bestätigten Fälle seit dem 11. Juni Mitarbeiter auf dem Xinfadi-Markt, sagte Pang Xinghuo, ein hochrangiger Beamter der Pekinger Krankheitskontrolle, am Sonntag in einer Pressekonferenz.

Von allen Fällen in der Stadt seitdem waren 98% “mild und normal”, sagte sie.

Xu Hejian, Sprecher der Hauptstadt, sagte dem Briefing, die neue Coronavirus-Situation in Peking sei “stabilisierend” und “kontrollierbar”, aber die Übertragungsrisiken bleiben bestehen.

Ebenfalls am Sonntag meldete China sieben neue asymptomatische Patienten, gegenüber vier am Tag zuvor.

Bis Samstag hatte das chinesische Festland 83.553 bestätigte Coronavirus-Fälle, teilte die Gesundheitsbehörde mit. Chinas Zahl der Todesopfer durch die COVID-19 blieb seit Mitte Mai unverändert bei 4.634.

Written By
More from Heine Thomas

Mary Trump: Präsidentin sagt, Nichte, die Buch veröffentlichen will, habe eine Geheimhaltungsvereinbarung unterzeichnet

Mary Trump, die Nichte des Präsidenten und die Tochter seines verstorbenen älteren...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.