Fox News bricht Lou Dobbs heute Abend ab | Fox News

Fox Business Network hat die Show von Lou Dobbs, dem Feurigen, abgesagt Donald Trump Unterstützer mit einer Geschichte von Fehlinformationen, der unbegründete Verschwörungstheorien des Wahlbetrugs nach den Wahlen vertrat.

Freitagabend war die letzte Sendung von Lou Dobbs Tonight, Dobbs ‚üblichem Abendprogramm an Wochentagen. Der Fox-Moderator leistete einen wichtigen Beitrag zu der falschen Erzählung, dass die Wahl gestohlen wurde, und sah sich sein Programm sogar weiterhin an nachdem sie zugegeben haben, dass sie keine wirklichen Beweise haben.

„Acht Wochen nach der Wahl haben wir immer noch keine nachgewiesene, greifbare Unterstützung für die Verbrechen, von denen jeder weiß, dass sie begangen wurden“, sagte er im Januar in der Luft.

Der 75-jährige Dobbs moderiert die Show seit 2011. Trump sieht darin einen Fernseher, den er sehen sollte, und schlug den Moderator sogar bei wichtigen politischen Treffen zu.

Dobbs gilt immer noch als der oberste Richter im Fox Business Network, und er ist unter Vertrag geblieben, obwohl nicht erwartet wird, dass er wieder in einer neuen Show auftritt. Seine Serie, die an Wochentagabenden zweimal ausgestrahlt wird, wird jetzt mit einer Show namens Fox Business Tonight gefüllt, in der Jackie DeAngelis und David Asman zu sehen sein werden.

Die Nachricht von der Absage kam einen Tag, nachdem der 75-jährige Dobbs von Smartmatic, einem Wahltechnologieunternehmen und Hersteller eines Wahlgeräts, in einem Diffamierungsverfahren zum Angeklagten ernannt worden war. Er beschuldigte Dobbs und andere Fox News-Anker, unbegründet zu sein. Vorwürfe sprechen für Smartmatic war beteiligt. in einem Schema zur Ankündigung der Präsidentschaft Joe Biden.

In Bezug auf den Herstellungsbericht verklagte Smartmatic 2,7 Milliarden US-Dollar. In dem 285 Seiten umfassenden Fall, der beim New York High Court eingereicht wurde, wird behauptet, das Netzwerk habe eine „Desinformationskampagne“ gegen das Unternehmen gestartet, dessen Wahlgeräte nur im Bundesstaat Los Angeles eingesetzt wurden. Trumps ehemalige Anwälte Rudy Giuliani und Sidney Powell, die als Gäste im Netzwerk auftraten, wurden ebenfalls verklagt.

Fox sagte, der Versuch, Dobbs ‚Show zu beenden, sei vor der Klage im Gange.

‚Wie wir im Oktober sagten, Fox News Die Medien erwägen regelmäßig Programmänderungen, und es wurden Pläne aufgestellt, neue Formate nach der Wahl einzuführen, auch für Fox Business. “A. Fox News Sprecher sagte. „Es ist Teil der geplanten Änderungen.“

In der Klage gegen Smartmatic sagte Fox am Donnerstag, das Netzwerk sei „stolz auf unsere Wahlberichterstattung im Jahr 2020 und werde diesen rücksichtslosen Fall vor Gericht nachdrücklich verteidigen“.

Dobbs sagte, er habe Freitag nicht kommentiert.

Written By
More from Lukas Sauber
In der Sterbeurkunde der Frau ist COVID-19 aufgeführt, obwohl es nie getestet wurde
Die Sterbeurkunde einer 79-jährigen Frau aus South Carolina besagt, dass COVID-19-Komplikationen zu...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.