Google verlangt jetzt von Büroangestellten, wöchentliche molekulare COVID-19-Tests durchzuführen

Google wird von jedem, der zu einem seiner US-Büros oder -Einrichtungen geht, verlangen, dass er einen negativen molekularen Test auf COVID-19 erhält, sagten Mitarbeiter des Unternehmens am Donnerstag in einer Erklärung. Memo erhalten von CNBC. Arbeitnehmer, die regelmäßig ins Büro gehen, müssen wöchentlich getestet werden, sagte Chief Health Officer Karen DeSalvo in dem Memo, und die Mitarbeiter wurden gebeten, ihren Impfstatus zu melden und drinnen chirurgische Masken tragen.

Das bestätigte Google-Sprecherin Lora Lee Erickson Die Kante dass jetzt eine neue vorübergehende COVID-19-Richtlinie umgesetzt wird, bei der „von jedem, der Zugang zu unseren Standorten in den USA hat, erwartet wird, dass er vor seiner Ankunft einen aktuellen negativen COVID-19-Molekulartest erhält“, und dass es verschiedene Arten von Tests anbietet kostenlos.

Google bietet Vollzeitbeschäftigten und Leiharbeitern durch die PCR-basierten Nasenabstrichtests von BioIQ kostenlose Heimtests an, sagte Erickson, aber Bloomberg gemeldet diese Woche, dass Vollzeitmitarbeiter auch Zugang zu molekularen Tests von Cue Health haben, die Ergebnisse innerhalb von Minuten liefern können. Auftragnehmern hingegen werden die post-in BioIQ-Tests gemäß a Tweet von der Alphabet Workers Union, was bedeutet, dass sie länger auf ein Ergebnis warten müssen. Erickson teilt uns mit, dass einige Google-Auftragnehmer in den Rechenzentren des Unternehmens Zugang zu schnellen Vor-Ort-Tests mit den Cue-Maschinen haben.

Die Änderungen kommen, da die COVID-19-Fälle im ganzen Land zugenommen haben und wie sich die omicron-Variante verbreitet. Diese neuen Richtlinien ergänzen das Mandat von Google ab dezember erfordert, dass Mitarbeiter geimpft werden oder laufen Gefahr, gezwungen zu werden, Urlaub zu nehmen und schließlich entlassen zu werden. Das Unternehmen hat seine obligatorische Rückkehr ins Büro verschoben bis zu einem gewissen Punkt in diesem Jahr im August.

Meta hat diese Woche auch seine Gesundheitsrichtlinien für Mitarbeiter erhöht und verlangt, dass jeder, der in seine Büros zurückkehrt, wenn sie Ende März öffnen, diese haben muss eine Auffrischungsdosis eines Impfstoffs erhalten.

Written By
More from Lukas Sauber
Abhishek Bachchan erinnert sich an ‘Happy New Year’: SRK, Farah unterscheidet nie zwischen Schauspielern
Promis aus der B-Stadt nehmen an einer Sondervorführung von „Fanney Khan“ teil....
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.