JA Happ gibt mehrere Gründe für den Flop seiner letzten Yankees an

JA Happ gibt mehrere Gründe für den Flop seiner letzten Yankees an

JA Happ sah in der letzten Saison nicht besonders gut aus und war bei seinen ersten beiden Starts im Jahr 2020 schrecklich.

Der 37-Jährige hatte seinen zweiten hässlichen Auftritt in Folge bei der 11: 7-Niederlage gegen die Phillies am Mittwoch im Citizens Bank Park, dem ersten Spiel eines Doppelspielers mit sieben Innings.

Er erlaubte Bryce Harper einen Homer im oberen Drittel und schien davon erschüttert zu sein, als er in seinem kurzen Ausflug sechs Batters laufen ließ.

„Ich muss sie dazu bringen, den Ball ins Spiel zu bringen“, sagte Happ. „Ich muss das Problem besser erzwingen als heute.“

Er nannte die Spaziergänge „untypisch“ und gab zu, dass er mit dem Schiedsrichter Angel Hernandez frustriert war: „Ich habe einige getroffen [spots in the strike zone] und nicht bekommen [calls]. Das ist nur eine Tatsache, aber das passiert. Ich muss weitermachen. “

JA Happ
JA HappAP

Mit dem Stop / Start-Charakter des Yankees-Zeitplans in dieser Saison dank ihrer Serie gegen die Phillies, die letzte Woche verschoben wurde, und einer weiteren Verschiebung am Dienstag aufgrund von Tropical Storm Isaias war ihre Rotation nicht sehr rhythmisch. Und mit dem Doubleheader am Mittwoch in Philadelphia, dem am Samstag ein weiterer in Tampa Bay folgen soll, könnte es eine Weile dauern, bis dies geschieht.


Aaron Boone sagte, dass Jordan Montgomery am Mittwoch seinen zweiten Saisonstart am Donnerstag gegen die Phillies machen würde, gefolgt von Masahiro Tanaka in Tampa Bay am Freitag. Gerrit Cole wird am Samstag eines der Spiele gegen die Rays starten, wobei ein Bullpen-Spiel für das andere Spiel wahrscheinlich ist. Und James Paxton wird am Sonntag mit dem Serienfinale beginnen.

Paxton war vor dem Doubleheader am Mittwoch in Philadelphia im Citizens Bank Park auf dem Feld und arbeitete mit dem neuen Pitching-Trainer Matt Blake zusammen. Paxton hatte zwei schlechte Ausflüge zu Beginn der Saison und sagte, er habe an seinen Mechanikern gearbeitet und versucht, auf dem Hügel größer zu stehen. Er gab zu, dass er nach seinem letzten Start „besorgt“ über seinen Geschwindigkeitsabfall war, der von 95 Meilen pro Stunde im letzten Jahr auf ungefähr 91 Meilen pro Stunde in dieser Saison gestiegen ist.


Das Eröffnungsspiel am Mittwoch – ein Make-up des für New York geplanten Dienstagsspiels – war das erste Mal, dass die Yankees als Heimmannschaft fungierten und zuletzt in einem anderen Stadion als dem Yankee Stadium trafen, seit sie am 15. April 1998 in Shea die Angels besiegten Stadion. Dies war das Ergebnis der Schließung des Yankee-Stadions durch die Stadt, als zwei Tage zuvor eine Dehnungsfuge in die Stadionschale fiel. Der Rest dieser Serie wurde später in der Saison im Yankee Stadium erfunden.

– Zusätzliche Berichterstattung von Ken Davidoff in Philadelphia.

Written By
More from Lukas Sauber
Kangana Ranaut kritisiert Chinas Angriff auf Indien und fordert Boykott chinesischer Waren
Kangana Ranaut spricht über den tragischen Tod von Sushant Singh Rajput! Seit...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.