Könnte Jürgen Klopp nach Liverpool realistisch Trainer der deutschen Nationalmannschaft werden?

Es ist schwer zu behaupten, dass Jürgen Klopp einer der besten Manager der Welt ist. Sein Rekord für Mainz 05, Borussia Dortmundund Liverpool spricht für sich selbst und er ist derzeit ungefähr in der Mitte seiner sechsten Staffel an der Spitze von Liverpool. Er führte sie zu einem Champions League Titel (2019) sowie ihren ersten Premier League-Titel seit dreißig Jahren (2019/2020).

Klopp ist bis 2024 vertraglich mit Liverpool verbunden, aber es wurde vorgeschlagen, dass er vorher abreisen könnte, um nach 2022 Trainer der deutschen Nationalmannschaft zu werden. Weltmeisterschaft. Christian Falk von Sport Bild glaubt, dass Klopp seine Amtszeit in Liverpool im Jahr 2022 beenden wird, um Joachim Low as zu folgen Die Mannschaft Direktor. Auf Twitter verwies der norwegische Experte Jan Aage Fjortoft auf Falks Behauptung, Klopp könne Low’s offensichtlicher Erbe für Deutschland sein. Falk antwortete dann auf Fjortoft mit der Feststellung, dass das Timing angesichts von Klopps “siebenjährigem Juckreiz” funktionieren würde.

Klopp verbrachte sieben Jahre in Mainz und Dortmund, bevor er weiterzog und dann ein Sabbatical machte.

Natürlich ist Deutschland, wie Fjortoft betonte, Gastgeber der Euro 2024, was ein potenzielles Angebot für die Führung der deutschen Nationalmannschaft für Klopp umso verlockender machen würde. Dies, zusätzlich zu der allgemeinen Verwirrung unter den deutschen Fans darüber, warum der DFB Joachim Low so ungern loswurde, könnte Klopp den perfekten Weg bieten, um einzugreifen, wenn er seine Karriere vorzeitig beenden möchte. Vertrag in Liverpool.

Low könnte technisch noch einen guten Ausflug bei der Europameisterschaft im nächsten Sommer haben, aber Die Mannschaften Die jüngsten Auftritte haben nicht wirklich viel Selbstvertrauen für die Zukunft geweckt. Es wird ein Zeitplan sein, wie er noch nie zuvor gesehen wurde. Die Weltmeisterschaft 2022 wird ein Jahr nach der Euro 2021 aufgrund des Coronavirus stattfinden, aber selbst eine Änderung vor dem Turnier in Katar könnte die beste Entscheidung für den DFB und Klopp sein.

Wenn Deutschland bei der Euro 2021 gut abschneidet, könnte dies eine Lebensader für Low sein, aber es ist schwer zu sagen, ob der DFB ihn 2022 unter Kontrolle halten würde, selbst wenn die Mannschaft im nächsten Sommer gut abschneidet. In jedem Fall soll Klopp der beliebte Kandidat für die Nachfolge von Low sein.

Foto von Stuart Franklin / Bongarts / Getty Images

Written By
More from Heine Thomas

Koronapandemie: Was Deutschland von Taiwan lernen kann

Deutschland wird von vielen als gutes Beispiel im Kampf gegen die Koronapandemie...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.