Konkurskonflikt für Guardiola: Leicester zeigt Man City rücksichtslos

Perfekter Saisonstart für Leicester City: Das Team feierte am ersten Tag der jungen Premier League-Saison einen Sieg. Besonders spektakulär ist es jedoch, wenn es mit Star-Trainer Josep Guardiola und Manchester City gelingt. Stürmer Jamie Vardy ist nicht aufzuhalten.

Die englischen Stürmer Jamie Vardy und Leicester City gaben Josep Guardiolas Manchester City zu Beginn der neuen Premier League-Saison einen großen Rückschlag. Der internationale Stürmer erzielte im ersten Spiel drei Tore gegen den Zweitplatzierten beim überraschend klaren Sieg der Tabellenführer mit 5: 2 (1: 1) und erlitt in der neuen Saison fast im Alleingang den ersten bitteren Bankrott der Guardiola-Mannschaft Ursache.

Für den Gastgeber hat alles gut angefangen. Riyad Mahrez gab den Bürgern nach vier Minuten die Führung. Dann begann die große Vardy-Show. Er verwandelte zwei Elfmeter mit Zuversicht (37. Minute / 58. Minute) und gab Ederson in der Zwischenzeit 2: 1 (54.) keine Chance. Er hat auch beide Strafen für Straftaten gegen ihn verhängt. James Maddison erhöhte mit einem wunderbaren Schnitt auf 4: 1 (77.). Youri Tielemans war zwei Minuten vor dem Ende mit einem Elfmeter zum 5: 2 erfolgreich. Manchester Nathan Ake (85.) konnte es zuvor auf 2: 4 (84) reduzieren.

Bale hat keine Fitness

Ohne Gareth Bale zurückzugeben, der immer noch mit einem Fitnessdefizit fehlt, zog Tottenham Hotspur mit Newcastle United nur 1: 1. Die Besucher nutzten eine Handstrafe nach dem Eingreifen des Videoassistenten, zu dem Callum Wilson in der siebten Minute des Stillstands wechselte. “Ich möchte im nächsten Spiel auf der Bank sitzen und keine Geldstrafe erhalten, deshalb werde ich diesen Elfmeter nicht kommentieren”, sagte Spurs-Trainer José Mourinho nach dem Schlusspfiff.

Leicesters erster Ersatz ist Everton FC unter Trainer Carlo Ancelotti. Die Mannschaft des ehemaligen Bayern-Trainers gewann am Samstag im Crystal Palace mit 2: 1 und belegt mit maximal neun Punkten den ersten Platz. Jürgen Klopp und Liverpool FC oder Arsenal FC können am Montag (21:00 Uhr) mit einem Erfolg im Top-Duell gegen das Top-Duo unentschieden spielen. Die beiden unauffälligen Nationalspieler Timo Werner und Kai Havertz kamen mit Chelsea zu einem glücklichen 3: 3 (0: 3) in West Bromwich Albion. Die Newcomer Leeds United gewinnen mit Sheffield United 1: 0 mit Robin Koch in der Startaufstellung und erzielen ihren zweiten Sieg im dritten Spiel.

Written By
More from Urs Kühn

Anna Loos und Jan Josef Liefers: Seltenes Paarfoto auf Instagram

Sie sind das Traumpaar der deutschen Filmindustrie, aber Anna Loos und Jan...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.