Laut PM Modi startet Indien die Massenproduktion von COVID-Impfstoffen und startet eine Gesundheitsmission

Modi launches platform for transparent taxation

IANS | Repräsentativ

Indien ist bereit, COVID-19-Impfstoffe in Massenproduktion herzustellen, wenn Wissenschaftler den Startschuss geben, sagte Premierminister Narendra Modi in seiner Rede zum Unabhängigkeitstag am Samstag und startete auch ein nationales Projekt zur Einführung von Gesundheitsidentitäten für jeden Bürger.

In jährlichen Feierlichkeiten, die aufgrund der COVID-19-Pandemie verkleinert wurden, identifizierte Modi Gesundheit und wirtschaftliche Eigenständigkeit als die Hauptprioritäten seiner Regierung.

“In Indien werden nicht einer, nicht zwei oder drei Coronavirus-Impfstoffe getestet”, sagte er von den Stadtmauern des Roten Forts in der Altstadt von Delhi. Er trug einen fließenden orange-weißen Turban und bedeckte Mund und Nase damit ein Schal der gleichen Farben, wenn jemand bei der Zeremonie in seine Nähe kam.

“Neben der Massenproduktion ist auch der Fahrplan für die Verteilung des Impfstoffs an jeden einzelnen Inder in kürzester Zeit fertig”, sagte Modi. “Das Land ist auch bereit für die Massenproduktion dieser Impfstoffe.”

Modi startete eine nationale Mission für digitale Gesundheit für das Land mit 1,3 Milliarden Einwohnern und sagte in seiner Rede zum siebten Unabhängigkeitstag, dass Aufzeichnungen über alle Gesundheitstests, Krankheiten, Medikamente und andere Details unter einem Gesundheitsausweis aufbewahrt werden.

“Technologie wird mit Bedacht eingesetzt, um die Herausforderungen bei Behandlungen zu verringern”, sagte er. “Ob es darum geht, einen Arzttermin zu vereinbaren, Geld einzuzahlen oder im Krankenhaus nach Dokumenten zu suchen, die Mission wird dazu beitragen, all diese Herausforderungen zu lösen.”

Written By
More from Lukas Sauber

Beste Outdoor-Filmleinwände für den Sommer 2020

Zuerst brauchen Sie eine Möglichkeit, den Film zu zeigen. Sie könnten einen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.