Leben! Treffen Sie Blum – Bochum führt Heidenheim

Bochum.
Diesen Freitag empfängt der VfL FC Heidenheim. Kapitän Losilla ist zurück. Klicken Sie hier für das Live-Ticket!

Bochums aufstrebender Gegner weiß immer noch nur zu gut, wie es sich anfühlt, wenn der Aufstieg nah genug ist, um ihn zu berühren. Letzte Saison 1. Der FC Heidenheim öffnete die Tür zur ersten Liga. Werder Bremen gewann den Abstieg und blieb in der ersten Liga. Heidenheim ist gescheitert.

Diesen Freitag (18:30 / Himmel /Nach dem Live-Ticker) erhält die VfL Bochum der fast Kletterer von Heidenheim. Das Thema Promotion ist nicht weit von dieser Saison entfernt, bisher wurden nur zwölf Spieltage gespielt. Die Fans des VfL erleben bereits eine Achterbahnfahrt der Gefühle: Auf starke Blicke folgen Dämpfer wie der vorherige gegen Hannover 96. Bochum verliert nach einer schlechten Leistung 0: 2. Trainer Thomas Reis sprach dann von einem “brutalen kollektiven Versagen”: “Wir alle wissen, dass wir eine sehr, sehr schlechte Leistung gezeigt haben.” Gegen Heidenheim sollte es wieder auf Kurs kommen. “Wir freuen uns auf das Spiel”, sagte Trainer Reis vor dem letzten Heimspiel des Jahres.

Mit Ausnahme von Saulo Decarli, Tarsis Bonga und Vasilios Lampropoulos brachte Reis alle Spieler zusammen. Verteidiger Lampropoulos erlitt in Hannover eine Muskelverletzung und kann dieses Jahr nicht mehr spielen. Aber Kapitän Anthony Losilla kehrt zu seinem gelben Verbot zurück. “Wir sind froh, dass Tato zurück ist”, sagte Reis.

Liste der VfL Bochum:

Riemann – Gamboa, Bella-Kotchap, Leitsch, Soares – Losilla, Masovic – Blum, Zulj, Holtmann – Zoller

Klicken Sie hier für das Live-Ticket:

Bochum – Heidenheim



Written By
More from Urs Kühn

Team Engstler bestätigt vier Hyundais für 2021 TCR Deutschland

Das Team Engstler wird vier Hyundai i30 N TCRs auf den Kader...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.