Leicester Lockdown: “Mehr Polizei als Silvester” auf Patrouille

Leicester Lockdown: "Mehr Polizei als Silvester" auf Patrouille

Straße im Stadtzentrum von LeicesterBildrechte
Getty Images

Bildbeschreibung

Die Menschen in Leicester müssen seit Montag zu Hause bleiben

Die Polizei sagt, sie bereitet sich auf ein arbeitsreiches Wochenende vor, da die Pubs in Leicester geschlossen bleiben, aber im ganzen Land wieder öffnen.

Laut Leicestershire Police wären mehr Beamte im Dienst als an einem typischen Silvesterabend.

Krankenhauschefs in der Stadt sagten auch, sie bereiteten sich auf “typische Verhaltensweisen von Silvester” vor.

Leicester wurde am Montag nach einem Anstieg der Covid-19-Fälle von Großbritannien zum ersten Mal vor Ort gesperrt.

Der stellvertretende Polizeichef Kerry Smith sagte, es seien Pläne gemacht worden, wenn die Beschränkungen außerhalb der Sperrgrenze am Samstag gelockert würden.

“Wir erkennen, dass es eine schwierige Situation ist und wir alle passen uns immer noch diesen neuen Herausforderungen an”, sagte sie.

“Wir werden unseren Ansatz fortsetzen, Menschen zu motivieren, zu erklären und zu ermutigen, das Richtige zu tun.

“Natürlich haben wir die Möglichkeit der Durchsetzung, die wir gegebenenfalls nutzen werden.”

Rebecca Brown, Geschäftsführerin von Leicester’s Hospitals, sagte, das Vertrauen bereite sich auf die “doppelte Wirkung” am Wochenende vor.

Sie sagte, sie arbeiteten mit dem Rettungsdienst und der Polizei zusammen, “um sicherzustellen, dass wir bereit sind, nicht nur einen Anstieg in Covid, sondern auch einen Anstieg der typischen Verhaltensweisen von Silvester zu unterstützen”.

Die britische Verkehrspolizei entsendet außerdem zusätzliche Beamte zum Bahnhof von Leicester, um zu überprüfen, ob Ratschläge zu nicht wesentlichen Reisen befolgt werden.

Die Bahnnutzer könnten mit einer “verstärkten Präsenz” rechnen, nachdem die Regierung erklärt hatte, dass die Bewohner der Sperrung nur dann reisen sollten, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

Bildrechte
PA Media

Bildbeschreibung

Die neuen Covid-konformen Reisebusse von National Express werden Leicester nicht besuchen

In der Zwischenzeit wird das Türpersonal einer Reihe von Bars in Nottingham den Ausweis überprüfen, um Personen aus Leicester fernzuhalten.

Rob Glasby, Manager von Playhouse Bar and Kitchen und Sprecher einer inoffiziellen Gewerkschaft, die das Gastgewerbepersonal in der Stadt vertritt, sagte, dies sei eine wichtige Vorsichtsmaßnahme, um die Sicherheit von Mitarbeitern und anderen Kunden zu gewährleisten.

Der Polizeichef von Nottinghamshire, Constable Craig Guildford, sagte, seine Truppe werde auch die Situation überwachen.

“Wenn es Informationen gibt, die aus Leicestershire stammen, zum Beispiel über einen Kleinbus von Menschen, die für einen Abend nach Nottingham kommen, möchten wir natürlich in diesen Bildungsmodus für diese Personen wechseln”, sagte er.

National Express hat außerdem angekündigt, dass die Busverbindungen während der Sperrfrist nicht in Leicester anhalten werden.

Das Heimspiel von Leicester City gegen Crystal Palace am Samstagnachmittag wird wie geplant stattfinden.

Die Beschränkungen sollen ab dem 18. Juli von der Regierung überprüft werden.

Folgen Sie der BBC East Midlands auf Facebook, Twitter, oder Instagram. Senden Sie Ihre Story-Ideen an


Leben, arbeiten oder betreiben Sie ein Geschäft in der Region? Wie wird sich das auf Sie auswirken? Teilen Sie Ihre Erfahrungen per E-Mail

Bitte geben Sie eine Kontaktnummer an, wenn Sie bereit sind, mit einem BBC-Journalisten zu sprechen.

Written By
More from Lukas Sauber

Yuzvendra Chahal nennt Dhoni “einen der besten und größten Spieler, die Indien hervorgebracht hat”.

Der indische Handgelenksspinner Yuzvendra Chahal hat MS Dhoni hoch gelobt und erklärt,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.