MediaRoom – Pressemitteilungen / Ankündigungen

LONDON, 29. März 2022 – Die Invictus Games Foundation möchte Boeing willkommen heißen [NYSE: B.A.] als offizieller Partner in einer mehrjährigen Vereinbarung zur Unterstützung internationaler verwundeter, verletzter und kranker Soldaten und Veteranen. Boeing wird auch als Premier Partner für die bevorstehenden Invictus Games Den Haag 2020, die von Jaguar Land Rover veranstaltet werden, und für die Invictus Games Düsseldorf 2023 bekannt gegeben.

„Wir sind sehr dankbar für die langfristige Unterstützung von Boeing für die Invictus Games-Bewegung. Es baut auf ihrem Sponsoring der Invictus Games Sydney 2018 auf und erstreckt sich nun auf eine mehrjährige Games-Partnerschaftsvereinbarung – eine Premiere für die Foundation“, sagte Dominic Reid, CEO der Invictus Games Foundation. „Unsere Arbeit zur Unterstützung international verwundeter, verletzter und kranker Soldatinnen und Soldaten durch Sport wird nur durch Partner wie Boeing ermöglicht, die sich für die langfristige Unterstützung von Veteranen und ihrer breiteren Gemeinschaft einsetzen.“

Die Partnerschaft wird der Stiftung Mittel zur Verfügung stellen, um weiterhin die Genesung von international verwundeten, verletzten und kranken Veteranen und Servicepersonal durch die Kraft des Sports, des E-Sports und abenteuerlicher Herausforderungen zu inspirieren. Es ist besonders relevant für die Arbeit der Stiftung außerhalb der Spiele, um den kontinuierlichen Zugang zu Genesungs- und Rehabilitationsprogrammen, einschließlich Invictus Endeavors, zu verbessern und die Stiftung in die Lage zu versetzen, bewährte Verfahren und Forschung zur Unterstützung der internationalen Veteranengemeinschaft zu entwickeln.

„Bei Boeing fühlen wir uns verpflichtet, Militärangehörige, Veteranen und ihre Familien weltweit zu unterstützen“, sagte Ziad Ojakli, Executive Vice President of Government Operations von Boeing. „Wir tun dies, indem wir Arbeitsvorbereitungsprogramme für Angehörige des Übergangsdienstes und ihre Ehepartner finanzieren sowie Organisationen wie die Invictus Games Foundation unterstützen, die sich für die Verbesserung des körperlichen, geistigen und emotionalen Wohlbefindens von Veteranen und ihren Familien einsetzt. Ich bin gespannt auf den Umfang dieser unglaublichen Partnerschaft und freue mich auf einen großartigen Wettbewerb.“

Im Jahr 2021 hat Boeing mehr als 11 Millionen Euro zur Unterstützung von Übergangs-, Genesungs- und Rehabilitationsprogrammen für erfahrene Arbeitskräfte weltweit beigetragen. In den letzten fünf Jahren hat Boeing mehr als 10 Millionen Euro zur Unterstützung von Wohltätigkeitsorganisationen in ganz Europa beigesteuert – darunter etwa 1 Million Euro für Programme zur Unterstützung von Veteranen und ihren Familien, die auf dem Festland leben.

„Im Namen unserer 140.000 Boeing-Teamkollegen auf der ganzen Welt, einschließlich der etwa 20.000 Veteranen in unseren Reihen, möchte ich alle herzlich willkommen heißen, die an den diesjährigen Invictus Games teilnehmen“, sagte Sir Michael Arthur, Senior Vice President und Präsident von Boeing International. „Als Teil unserer jahrelangen Unterstützung durch die Veteranengemeinschaft auf der ganzen Welt ist Boeing stolz darauf, die diesjährigen Spiele zu sponsern und die Leistungen und das Engagement aller Teilnehmer von Invictus Games zu feiern.“

In diesem Jahr finden die Spiele nach zwei Verzögerungen aufgrund der COVID-19-Pandemie vom 16. bis 22. April in den Niederlanden statt. Mit 500 Wettkämpfern aus 20 Nationen, die an 10 Sportarten teilnehmen, werden die Spiele auch Verwandte und Freunde der Wettkämpfer zusammenbringen, um ihre Rolle bei der Genesung, nach einer Verletzung oder Krankheit anzuerkennen. Die Invictus Games Düsseldorf 2023 finden vom 9. – 16. September 2023 in Deutschland statt.

# # #

Über die Invictus Games Foundation
Die Invictus Games Foundation ist die Wohltätigkeitsorganisation hinter den Invictus Games. Die Stiftung wurde 2014 nach den ersten Invictus Games London 2014 gegründet und überwacht die Durchführung der Invictus Games sowie die Unterstützung ihrer internationalen Gemeinschaft mit Möglichkeiten, Sport, E-Sport und abenteuerliche Herausforderungen zur Genesung über die Spiele hinaus zu nutzen. Der Herzog von Sussex ist Schirmherr der Invictus Games Foundation.

Die Invictus Games fanden bisher in London 2014, Orlando 2016, Toronto 2017 und Sydney 2018 statt. Die Invictus Games Foundation überprüft derzeit eine Auswahlliste von Städten, die sich für 2025 bewerben, wobei die Gastgeberstadt im April 2022 bekannt gegeben wird. Weitere Informationen ab www.invictusgamesfoundation.org

Twitter: @weareinvictus
Instagram: @WeAreInvictusGames
Facebook: / InvictusGamesFoundation
Linkedin: / Invictus-Games-Foundation

Über die Invictus Games Den Haag 2020

Die nachhaltigen und kompakten Invictus Games Den Haag 2020, die vom 16. bis 22. April 2022 stattfinden, finden im Zuiderpark statt. Der beliebte Park wird zu diesem Anlass in Invictus Play Park umbenannt. Jeder kann den Park kostenlos betreten und es werden Tickets für die Sportstätten verkauft, für diejenigen, die die Teilnehmer unterstützen und ermutigen möchten. Im Invictus Play Park wird zusätzlich zum bestehenden Sportcampus und Leichtathletikkomplex ein temporäres Stadion errichtet. Schwimmen kann man im nahe gelegenen Hofbad. Weitere Informationen ab www.invictusgames2020.com

Twitter: @InvictusGamesNL
Facebook: / invictus games den haag 2020
Instagram: @ invictusgames2020 /
LinkedIn: / invictus-spiele-2020 /

Über Boeing

Als eine führende globale Fluggesellschaft entwickelt, fertigt und betreibt Boeing Verkehrsflugzeuge, Verteidigungsprodukte und Raumfahrtsysteme für Kunden in mehr als 150 Ländern. Als führender US-Exporteur nutzt das Unternehmen die Talente einer globalen Lieferantenbasis, um wirtschaftliche Möglichkeiten, Nachhaltigkeit und Auswirkungen auf die Gemeinschaft zu fördern. Das vielfältige Team von Boeing engagiert sich für Innovationen für die Zukunft und lebt die Kernwerte des Unternehmens – Sicherheit, Qualität und Integrität – aus. Erfahren Sie mehr unter www.boeing.com

Twitter: @BoeingEurope
Facebook: /Boeing
Instagram: @ Boeing
LinkedIn: /Boeing

Kontakte
Sam Newell
Invictus Games Foundation
[email protected]

Simon Keijzer
Invictus Games Den Haag 2020
[email protected]

Claire Macaleese
Boeing
[email protected]

More from Wolfram Müller
Deutsche Bordsteine ​​werden erleichtert, weil Fälle unter die Schlüsselebene fallen
Deutschlands Pandemiebeschränkungen könnten sich in den kommenden Tagen weiter lockern, nachdem die...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.