Shadow IT ist kein technisches Problem

Sozial- und Kommunikationsfähigkeiten sind entscheidend, um Stakeholder einzubeziehen, technische Informationen zu vermitteln und sie zur Einhaltung der Unternehmensrichtlinien zu motivieren.

Die technische Führung kann die Schatten-IT immer noch nicht zähmen. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Lösung falsch entwickelt wurde.

Shadow IT umfasst den Erwerb und die Nutzung von IT-Ressourcen durch einen Geschäftsbereich oder eine Einzelperson (z. B. vom Benutzer entwickelte Anwendungen) ohne das Wissen oder die Kontrolle der IT-Organisation. Obwohl das Unternehmen zeitnah auf unmittelbare Bedürfnisse reagieren kann, bietet dieser hinterhältige Einsatz von IT unbekannte Variablen. Dieser Mangel an Sichtbarkeit verfolgt die technische Führung aufgrund der inhärenten Risiken (Mangel an Sicherheitsupdates, schlechtes Änderungsmanagement und nicht dokumentierte Anwendungen) in einer immer komplexeren Reihe von Technologien, die durch umfassendes, kostengünstiges Cloud-Computing ermöglicht werden.

UNKONTROLLIERTE ZUGRIFFSTECHNIK IN EINEM ALTERNATIVEN RISIKOSZENARIO

Laut dem IT Priorities Report 2021 von Snow Software wird eine Umfrage unter 1.000 IT-Führungskräften und 3.000 Mitarbeitern in den USA, Großbritannien, Australien und Deutschland zu unterschiedlichen Ansichten zwischen IT-Führungskräften und Geschäftsteams über den Erwerb von Technologie führen, was zu einem Anstieg der durch Schatten-IT verursachten Risiken führt

Einerseits stellte der Bericht fest, dass technische Leiter überschätzen, wie einfach es für Geschäftsbereiche ist, Anwendungen, Cloud-Ressourcen und Software zu erwerben. Auf der anderen Seite glauben 16% der Mitarbeiter nicht, dass nicht verwaltete oder nicht verwaltete IT-Ressourcen zu geschäftlichen Problemen führen können. Diese Inkonsistenz kann zu einer Zunahme der Schatten-IT führen, was zu einem Mangel an umfassendem Management und erhöhten Risiken führen kann.

Aktuelle Strategien, die diese Probleme als technisches Problem betrachten, für das nur eine technische Lösung erforderlich ist, funktionieren nicht. Die Verwendung von Fachjargon zur Führung von Geschäftsteams ist ebenfalls eine schlechte Kommunikationsstrategie. Schlimmer noch: Wenn Unternehmensteams beschuldigt werden, die IT-Richtlinien des Unternehmens nicht eingehalten zu haben, ohne auf ihre Bedürfnisse zu hören, entsteht Misstrauen, das sie auseinander treibt und die Kluft zwischen den Anforderungen der IT-Teams und den Anforderungen des Geschäftsteams vergrößert. Einheiten, um ihre IT-Anforderungen zu erfüllen.

Interne IT-Organisationen können das Spiel ändern, indem sie ihren Ansatz für den Umgang mit Unternehmen im gesamten Unternehmen verbessern. In den meisten Fällen hilft die Anwendung von Lösungsentwurfstechniken besser dabei, Stakeholder abzubilden, ihre Bedürfnisse zu identifizieren und nachhaltige geschäftsorientierte Lösungen zu entwerfen, anstatt technische Lösungen mit einer geringen Abhängigkeit von Geschäftsbereichen aufzuerlegen.

Dieser überarbeitete Ansatz erfordert auch soziale und kommunikative Fähigkeiten und aktives Zuhören zum Design Stakeholder-zentriert technische Lösungen. Diese Fähigkeiten sind entscheidend, um Stakeholder einzubeziehen, technische Informationen zu vermitteln und sie zur Einhaltung der Unternehmensrichtlinien zu motivieren.

LÖSUNGSDESIGN KANN EIN SPIELWECHSEL SEIN

Typische Lösungen für das Lösungsdesign beginnen mit der Identifizierung der Ursache des Problems. Das ultimative Ziel besteht darin, den Grund für das vorgeschlagene Problem zu ermitteln und zu beheben, anstatt nur die Symptome zu behandeln. Starten Sie die Befragung warum das Problem passiertmuss das IT-Team weitere Warum-Fragen stellen, bis die Ursache vorliegt. Beginnen Sie zuerst und arbeiten Sie an Optionen zur Linderung von Schmerzpunkten, indem Sie deren Grundursache ansprechen.

Das technische Team muss auch an der Zuordnung und Einbeziehung der Geschäftsakteure arbeiten. Wer sind Sie? Zu welcher Organisation gehören sie? Was ist für sie kritisch? Wie messen sie den Erfolg? In dieser Phase geht es um Empathie, darum, in seinen Schuhen zu stehen und zu zeigen, dass sich die IT-Organisation um den Erfolg des Geschäftsteams kümmert. IT-Teams können sich in Geschäftsteams einfühlen, indem sie ihnen bewusst zuhören.

Während dieser Reise sollten technische Teams die Verwendung von Jargon vermeiden, anstatt die Geschäftssprache zu verwenden, um technische Lösungen zur Lösung von Geschäftsproblemen zu kommunizieren. Erfolg hängt sowohl von Menschen als auch von Technologie ab. Dieser Punkt wird von der nach Hause gebracht Weltwirtschaftsforum Future of Work ReportHier werden Fähigkeiten identifiziert, die Mitarbeiter und Führungskräfte benötigen, um ihre Organisationen optimal nutzen zu können. Einige dieser kritischen Fähigkeiten sind die Koordination, Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen.

Diese Funktionen ermöglichen die Einbeziehung von Stakeholdern. Dies bedeutet, dass jeder, der regelmäßig betroffen ist, zugeordnet, verknüpft und angehört wird. Solche Fähigkeiten sind entscheidend für die Konzeption und Implementierung nachhaltiger Lösungen.

IT-Teams können lernen, Lösungsdesigner zu werden, die die Punkte verbinden können. Sie können dann alle Anliegen der Stakeholder erfassen, klären und ansprechen und so dazu beitragen, ihre Ziele zu bestimmen und zu halten. Bevor diese Mitglieder des technischen Teams ihre Ansichten teilen, können sie Erfolg erzielen, indem sie allen zuhören, die an der Entwicklung einer branchenorientierten technischen Lösung beteiligt sind. Dieser Ansatz verändert den Erfolg der IT-Teams Schatten IT.

Schließlich sollte die Planung für die Nachhaltigkeit langfristiger Lösungen sowohl technische als auch geschäftliche Perspektiven umfassen. Wie es geht? Technische Teams, die in Lösungsentwurfstechniken geschult sind, werden eine Feedback-Loop-Strategie enthalten, um die Dynamik von Geschäftsbereichen zu erfassen. Wenn sich das Geschäft ändert, werden sich die technischen Anforderungen und die Lösungsarchitektur weiterentwickeln, wodurch verhindert wird, dass aufgrund der kontinuierlichen Transformation des Geschäfts Schatten-IT entsteht.

More from Wolfram Müller
Neue KI-Untersuchungen zeigen die finanziellen Kosten des Klimawandels auf
Forscher an der Norwich Business School der UEA, gegründet am Norwich Research...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.