Überschwemmungen in Deutschland – Spyware-Skandal – Svetlana Tikhanovskaya – POLITICO

Die verheerenden Überschwemmungen in Westeuropa sind unser Hauptthema in dieser Woche: Wir hören unseren Reporter im deutschen Überschwemmungsgebiet und diskutieren über die politischen Folgen der Katastrophe. Wir diskutieren auch über einen großen Spyware-Skandal und westliche Vorwürfe chinesischer Cyberangriffe. Und wir hören die belarussische Oppositionsführerin Swetlana Tikhanovskaya.

Laurenz Gehrke von POLITICO ruft aus Hagen an, um die Verwüstung zu beschreiben, die er in Städten und Dörfern im Überschwemmungsgebiet erlebt hat und was er von den am stärksten Betroffenen gehört hat. Europa-Chefkorrespondent Matthew Karnitschnig äußert sich zu den politischen Folgen des Wahlkampfs in Deutschland.

Der leitende Korrespondent für Frankreich, Rym Momtaz, diskutiert mit Andrew Gray über die Reaktion auf Berichte, wonach eine vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron verwendete Handynummer von einem marokkanischen Geheimdienst für ein mögliches Ziel mit Pegasus-Spyware ausgewählt wurde.

EU-China-Korrespondent Stuart Lau reflektiert diese Woche über die gemeinsame Verurteilung von Cyberangriffen auf Microsoft-Server durch die USA, die EU, das Vereinigte Königreich und die NATO, die Hackern aus China zugeschrieben werden.

Unser besonderer Gast ist die belarussische Oppositionsführerin Svetlana Tikhanovskaya. Im Gespräch mit David M. Herszenhorn von POLITICO aus seinem Büro in Vilnius, Litauen, spricht Tikhanovskaya über die jüngste Sanktionsrunde gegen das Lukaschenko-Regime und die Notlandung von Ryanair-Flug 4978. Sie erklärt auch, was die EU tun kann, um Druck auf die belarussische Regierung auszuüben Neuwahlen in diesem Jahr.

Written By
More from Heine Thomas

Milliarden-Pfund-Entschädigung für Völkermord “zu wenig, zu spät”, sagen namibische Stämme zu Deutschland

„Wenn Namibia Geld aus Deutschland erhält, sollte es direkt an die traditionellen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.