Wieder schwerwiegende Fehler von Kepa: Chelsea wird bei Werners großer Show verschüttet

Timo Werner trifft zweimal und Kai Havertz erzielt auch ein Tor für Chelsea – aber das reicht nicht aus, um den FC Southampton zu schlagen. Dies liegt auch daran, dass der umstrittene Torhüter Kepa, der für den verletzten Eduard Mendy spielt, wieder schwere Fehler macht.

Trotz der ersten Tore der deutschen Fußballnationalmannschaft Timo Werner und Kai Havertz in der Premier League verpasste Chelsea einen Heimsieg gegen Southampton FC. Bei 3: 3 (2: 1) spielte die Mannschaft von Trainer Frank Lampard den Sieg nur in der Verlängerung weg. Werner hatte ein Doppel (43./57. Minute) gegen die Mannschaft seines ehemaligen Trainers bei RB Leipzig, Ralph Hasenhüttl.

Nach Danny Ings (43.) – nachdem Havertz den Ball verloren hatte – und Che Adams (57.) brachte Havertz (59.) den Blues wieder in Führung, nachdem die Besucher von Southampton ausgeglichen waren. Doch der frühere Gladbacher Jannik Vestergaard (90. + 2) glich kurz vor dem Schlusspfiff aus. Chelsea zeigte große Defensivschwächen. Insbesondere der umstrittene Torhüter Kepa, der für den verletzten Eduard Mendy spielte, machte erneut schwerwiegende Fehler und spielte eine wichtige Rolle bei den Gegentoren.

Liverpool verpasste den Derby-Sieg

Die beiden deutschen Torschützen von Chelsea FC wechselten im Sommer von der Bundesliga in den Blues. Werner kam für rund 53 Millionen Euro von RB Leipzig nach London, Havertz für rund 100 Millionen Euro von Bayer Leverkusen. Beide Newcomer haben bereits den Meistertitel gewonnen, Havertz sogar dreimal in einem Spiel.

Jürgen Klopp und Liverpool FC haben zuvor beim 237. Merseyside-Derby gegen Everton FC einen bedeutenden Sieg verpasst. Trotz zweimaliger Führung mussten sich die Champions mit einem 2: 2 (1: 1) beim ewigen Rivalen zufrieden geben und blieben zum zweiten Mal in Folge ungeschlagen. Mit zehn Punkten aus fünf Spielen liegen die Roten weiter hinter den ungeschlagenen Führenden (13) aus der unmittelbaren Umgebung.

Written By
More from Urs Kühn

Nico Rosbergs erste Vereinbarung brach bereits · KINO.de

Sobald er als neuer Investor startete, wird der ehemalige Rennfahrer Nico Rosberg...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.