Asia Argento trauert um ihre Mutter Daria Nicolodi

Die italienische Schauspielerin und Filmregisseurin Asia Argento (45, „xXx – Triple X“) muss sich dem Tod ihrer Mutter Daria Nicolodi (1950-2020) stellen. Die Schauspielerin starb im Alter von 70 Jahren. Auf Instagram Argento verabschiedet sich bewegend: „Ruhe in Frieden, geliebte Mutter. Jetzt kannst du mit deinem großen Geist frei fliegen und musst nicht mehr leiden“, schreibt Argento über eine Reihe von Fotos, die ihre Mutter in jungen Jahren und zusammen gemacht hat mit ihrer Tochter Show.

„Ich werde versuchen, für Ihre geliebten Enkelkinder und besonders für Sie weiterzumachen – für diejenigen, die mich niemals so traurig sehen wollen“, fährt die Mutter von zwei Kindern fort. „Auch ohne mich kann ich den Boden unter meinen Füßen nicht mehr fühlen und ich habe das Gefühl, meinen einzig wahren Bezugspunkt verloren zu haben. Ich werde immer deine Arie sein.“

Daria Nicolodi ist am bekanntesten für seinen Auftritt in den Filmen von Dario Argento (80), dem Vater Asiens, Argento. Das Paar traf sich 1974 und ließ sich 1985 scheiden. Nicolodi spielte in Argentos „Rosso – Farbe des Todes“, „Horror Infernal“, „Phenomena“ oder „Terror in the Opera“. Mit ihm schreibt sie den Horrorfilm „Suspiria“.

Written By
More from Seppel Taube
Sacha verliert seinen Job, weil er seine Macht missbraucht?
Spoiler aus Holby City enthüllen, dass Sacha gezwungen ist, eine schockierende Entscheidung...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.