Barman verrät, wie Sie Ihre Cocktails zu Hause mit einem ganz einfachen Trick aufwerten

Barman verrät Ihnen, wie Sie Ihre Cocktails zu Hause mit einem einfachen Trick aufwerten – und Ihre Gäste sehr beeindrucken werden

  • Ein Barkeeper verriet, wie man Cocktails zu Hause mit einfachen Tricks verbessert
  • Sie sagt, das Rauchen eines Glases mit Zimt sei einfach und sehr effektiv
  • Sie empfiehlt auch die Verwendung von Früchten und Kräutern, um einfachen Sirupen Geschmack zu verleihen.

Hayley Dixon, die nationale Spirituosenspezialistin für Proximo-Spirituosen und alles, was mit Tequila zu tun hat, liebt FEMAIL, dass das Aufziehen eines Getränks einfach ist

Eine der besten Barkeeperinnen Australiens teilte ihre Tipps für die Zubereitung raffinierter Cocktails zu Hause – einschließlich der Frage, wie man ein Glas für den perfekten Old-Fashioned raucht.

Hayley Dixon, die nationale Spirituosenspezialistin für Proximo-Spirituosen und alles, was mit Tequila zu tun hat, liebt, sagte FEMAIL, dass es einfach sei, einen Drink aufzuziehen.

Und Sie können Dinge verwenden, die Sie bereits zu Hause haben, darunter Obst, Rosmarin und Zimt.

Wenn Sie ein Glas rauchen, müssen Sie wählen, womit Sie es räuchern möchten – Holzspäne, Zimt oder Rosmarin.

‚Wenn Sie ein Glas rauchen, ist es am besten, einen völlig flachen Teller oder Teller (natürlich kein Holz) zu haben. Dadurch können Sie das Glas „versiegeln“, wenn Sie es auf den Kopf stellen, und einen intensiveren Rauchgeruch abgeben “, sagte sie.

Das Glas sollte auch feucht sein, Eis um es herum drehen wird die Sache tun, weil es dem Rauch etwas gibt, woran es sich festhalten kann.

‚Wenn Sie Zugang zu einer kleinen Lötlampe haben, brechen Sie einfach eine Zimtstange ab und bilden Sie einen kleinen ‚Haufen‘ zum Anzünden. Dadurch können Sie das volle Glas oben drauf bekommen und sparen die Verschwendung einer ganzen Zimtstange “, sagte sie.

Es funktioniert aber auch, wenn man die Spitze einer Zimtstange anzündet und sie unter das Glas schiebt, sobald man sie auspustet.

Die Methode ist die gleiche für spezielle Holzspäne und Rosmarin, sagte sie.

Das nächste, was die Leute tun können, um ihre eigenen raffinierten Cocktails zuzubereiten, ist, ihren Zuckersirup zu perfektionieren.

„Wenn Sie einige Kräuter oder Früchte haben, die etwas abgenutzt aussehen, anstatt sie wegzuwerfen, geben Sie Wasser und Puderzucker zu gleichen Teilen in einen Topf und werfen Sie sie hinein. Wenn Sie Zitrusfrüchte verwenden, funktionieren nur die Schalen gut darin “, sagte sie.

„Die Kochzeiten variieren je nach verwendetem Material, aber im Allgemeinen reichen etwa 15 bis 20 Minuten aus. Alles abseihen und abfüllen.

Hayley sagt, dass Sie hausgemachte alte Mode auf die nächste Stufe heben können, indem Sie Ihre eigene Brille rauchen

Hayley sagt, dass Sie hausgemachte alte Mode auf die nächste Stufe heben können, indem Sie Ihre eigene Brille rauchen

Es kann zu Tequila und Sodawasser für einen „einfachen Highball“ hinzugefügt werden.

Es sei auch möglich, für viele Gäste auffällige Cocktails zuzubereiten – ohne dass sie warten müssten, erklärte sie und empfahl den Gastgebern „Pre-Batch“.

„Wenn Sie einen geschüttelten Cocktail zubereiten, müssen Sie Ihre Zutaten vormischen, aber lassen Sie den Shake nicht aus! Es verleiht Ihrem Cocktail die dringend benötigte Belüftung und Verdünnung und hält ihn vor dem Servieren kühl.

Drinklastige Cocktails müssen etwas verdünnt werden, damit sie sofort trinkfertig sind, wenn sie auf Eis gelegt werden.

Frau Dixon ist auch eine stolze Unterstützerin ihrer Lieblingsspirituose und sagt, dass sie Whiskey oder Wodka in Ihren Favoriten leicht ersetzen kann.

„Tequila ist eine äußerst vielseitige Spirituose, da Sie ihn problemlos gegen die traditionelle Basis eintauschen können. Der Geschmacksgeschmack von 1800 Silver ist großartig für jedes Gin- oder Wodka-Getränk, tauschen Sie jeden leichteren Whisky gegen 1800 Reposado aus. 1800 Anejo bietet einen tieferen und reichhaltigeren Geschmack und kann gegen ein Gericht ausgetauscht werden “, sagte sie.

Frau Dixon teilt ihre Tipps nach einer Explosion der Cocktailkultur in Australien in den letzten 12 Monaten.

Welche einfachen Cocktails lassen sich zu Hause zubereiten?

Zimt geräuchert altmodisch

ZUTATEN

50 ml Anejo-Tequila

10 ml Agavensirup

Angostura Orange bitter zwei Streifen

Angostura Bitter zwei Striche

Ein mit Zimt geräuchertes Glas

Garnitur: Orangenschale und Zimt

METHODE

1. Alle Zutaten in ein mit Eis gefülltes Mischglas geben 2. Rühren, bis alles vermischt und abgekühlt ist 3. Eis in das Double Rocks-Glas geben und rühren, bis das Glas kalt ist 4. Eis aus Double Rocks schlagen Teller mit einem Feuerzeug oder einer Lötlampe und stellen Sie das gekühlte Doppelsteinglas über das Ende, sobald es zu rauchen beginnt 6. Sobald es mit Rauch gefüllt ist, drehen Sie es um und füllen Sie das Glas sofort mit Eis auf 7. Sieben Sie den Cocktail in das Glas 8. Garnieren Sie mit Orange schälen und ‚ ein geriebener Zimt

Tequila-Kaffee

ZUTATEN

30 ml silberner Tequila

10 ml Pedro Ximénez

10 ml dunkle Kakaocreme

15 ml Kaffeelikör

5ml einfacher Sirup

15 ml Cold Drip-Kaffee

45 ml gesüßte Vanillecreme

Mit geriebener Kaffeebohne garnieren

METHODE

1. Geben Sie alle Zutaten ohne Sahne in ein mit Eis gefülltes Rührglas 2. Rühren Sie, bis es verdünnt und abgekühlt ist 3. Geben Sie es einzeln in ein gekühltes Coupe-Glas 4. Verwenden Sie eine „Sauce“-Flasche Float-Creme auf dem Getränk 5 Mit geriebenen Kaffeebohnen garnieren * Vanillecreme wird hergestellt, indem eingedickte Sahne, Zuckerwürfel und Vanilleextrakt in eine kleine Saucenflasche gegeben und etwa 30 Sekunden lang geschüttelt werden, bis sie leicht und locker ist

Written By
More from Jochen Fabel
Es war noch nie billiger
Benötigen Sie ein neues Smartphone? Wenn Sie nach einem neuen Einstiegs- oder...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.