CAB-Sekretärin Aditya Verma schreibt an BCCI-Präsident Sourav Ganguly; will Gerechtigkeit für Bihar Cricket

CAB secy Verma writes to Sourav Ganguly, wants justice for Bihar cricket

Die Probleme in Bezug auf die Verwaltung von Cricket in Bihar sind nichts Neues und die ganze Angelegenheit nahm am Donnerstag eine andere Wendung, als die Sekretärin der Cricket Association of Bihar (CAB), Aditya Verma, an BCCI-Präsident Sourav Ganguly schrieb, um die aktuellen Probleme im Staat und zu untersuchen die Kämpfe in der Bihar Cricket Association (BCA).

CAB-Sekretärin Aditya Verma schreibt an Sourav Ganguly

In dem Brief, auf den IANS zugreift, hat Verma beleuchtet, wie der Ausschuss der Administratoren (CoA) gegen die Anordnung des Obersten Gerichtshofs verstoßen hat, und die BCA als angeschlossene Einheit der BCCI anerkannt, während die Petition von CAB noch beim Obersten Gerichtshof anhängig ist.

Sourav GangulyIANS

“Die Bihar Cricket Association ist eine nicht registrierte Einrichtung. Wie BCCI BCA als angeschlossene Einheit von BCCI anerkannte, ist dies ein Verstoß gegen die Anordnung des Obersten Gerichtshofs vom 09.08.18. Sehr überraschend, wie früher CoA BCA anerkannte, als er (es) völlig wusste dass BCA eine nicht registrierte Stelle in Bihar ist.

“Die Cricket Association of Bihar (CAB), eine gemäß dem Gesellschaftsregistrierungsgesetz in Bihar registrierte Körperschaft, ist der Hauptpetent des Obersten Gerichtshofs. Die CAB-Petition für die Vollmitgliedschaft der BCCI ist beim Obersten Gerichtshof anhängig. Trotzdem hat der CoA alle Fraktionen von Bihar einschließlich angerufen Ich bin im August 2019 im BCCI-Büro und diskutiere die Missstände “, schrieb Verma.

Der CAB-Sekretär schrieb weiter, dass die BCCI zwar die gesamte Situation kenne, aber nicht auf die Kämpfe im Staat reagiert habe. “Wenn zu Recht oder zu Unrecht, als die BCCI am 23. September in Bihar Wahlen durchführte und ein neu gewähltes Komitee der BCA ins Bild kam, aber nach einigen Monaten die Kontroverse zwischen dem neu gewählten Präsidenten und dem Sekretär der BCA begann, deuteten beide Gruppen die BCCI durch Briefe an. BCCI weiß alles über BCA, Patna, hat aber bis heute nicht gehandelt “, sagte er.

Sourav Ganguly Abschlusstest

Sourav Ganguly zeigt während seines letzten Tests in Nagpur am 9. November 2008 auf die Menge.Reuters

Er forderte Ganguly auf, unverzüglich Maßnahmen zu ergreifen und auf seine Anfrage zu antworten. “Meine bescheidene Bitte an den angesehenen Präsidenten der BCCI, den Ex-Kapitän des indischen Teams, mir Klarheit über meine oben genannten Fragen zu geben. Das zweite, wenn der Antrag auf Vollmitgliedschaft von CAB beim Obersten Gerichtshof anhängig ist, um endgültig zu hören, wie Sie kann die Bitte von CAB ignorieren.

“Es bereitet mir auch große Schmerzen, weil das BCCI-Büro keine Zeit hat, mir auf meinen Brief zu antworten. Das oberste Gericht des Landes hörte die Bitte von CAB und erteilte im Civil Appeal 4235/14 BCCI Vs einen historischen Befehl CAB und Civil Appeal 7645/11 BCCI gegen CAB-Fall. Ich habe volles Vertrauen in Sie für die Gerechtigkeit von Bihar Cricket. Ich fordere Sie auf, diesbezüglich angemessene und notwendige Maßnahmen zu ergreifen “, sagte er.

Written By
More from Heine Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.